Wsv Oberaudorf

Oberaudorf, Wsv Oberaudorf

Der WSV Oberaudorf Bayerischer Tischtennisverband e. V... Hier finden Sie das perfekte wsv oberaudorf Archivfoto.

Wettbewerbsdirektor: Vogel Walter WSV Reit i.Winkl Trainer: Heumann Sepp WSV Oberaudorf. Die Oberaudorfer Springer waren an der Spitze. Der WSV Oberaudorf, SV DJK Kolbermoor, SC Aising-Pang, SV Inngau.

Oberaudorf (@wsvoberaudorf) | ???????

??? ????, ??? ??? ??? ?????????, ? ????????? ????????? ????????? ? ??????.

Große Absprünge inspirieren die Besucher

Aber nicht nur die Menge war groß, auch die Mädels und die Jungs hatten viele großartige Absprünge, deren Qualitäten sowohl den Redner Sebastian Rasp als auch das Publikum zum Beifall brachten. Schilli war auch Referentin bei einem Coaching-Kurs in Berlin, an dem auch Axel Malcher aus Deutschland teilnahm.

Florian Weinert machte bei den Berchtesgadenern einen starken Auftritt, schlug aber nach einem souveränen ersten Satz den zweiten und verpasste damit einen Spitzenplatz. Somit reißt der Reiter im Weinkler Sebastian Schwarz die Edelkastanien der Tschiemgauer aus dem Kamin, die in der 16er-Juniorenklasse klar dominierten. Zu den Springpferden gehörten Constantin Schmid und Pius Paschke, zwei Sportler, die in diesem Jahr an der 4.

Der dritte Platz in der Männerklasse Constantin Schmid vom WSV Oberaudorf erreichte mit 66,5 Meter die grösste Distanz auf dem Wadenmittelberg. Lukas Leitner (SK Berchtesgaden) 44/46-119.0, 18th Daniel Gstatter (SC Ruhpolding) 43/44-111.8th Studenten 14/15th: 1st Felix Resinger (SV Schwarzach/ Österreich) 60/60.5-213.7, 2nd Lukas Leitner (SK Berchtesgaden) 44/47-127.9, 17th Leon Michael (WSV Kiefersfelden)

Alexandre Angerer (WSV-DJK Rastbüchl) 61/58.5-211.3, Dritter Lucas Heumann (WSV Oberaudorf) 59/60.5-210.3, Elfter Elias Malcher (SC Ruhpolding/Berchtesgaden) 56/56-187.3, 18.Jahrhundert. Florian Weinert (beide SK Berchtesgaden) 57/40-147.3, 28. Fabian Szesnat (SC Hammer) 47/51.5-142.4, 25. Berchtesgadener Korbinian Braun (SK Berchtesgaden) 45/49-133,1 Jugendliche 16: 16: 10 Sebastian Schwarz (WSV Reit im Winkl) 59/62-212,4, 16 Amanuel Schmid (WSV Oberaudorf) 51/56-173,8, 17 Philipp Fries 51/55-160,9, 16 Simon Steinbeisser (beide SC Ruhpolding) 50/56-160,4 Jugendliche 17: 13.

Thomas Gerisch (WSG Rodewisch) 61/66-232.8, Zehnter Matthias Weibhauser (SC Ruhpolding) 54/57-184.4, Zwölfter Juri Brugger (SK Berchtesgaden) 49/49-140.2. 19: I. 62/65-234,3, Vierter Niclas Heumann (WSV Oberaudorf) 59,5/62,5-213,3, Sechster Benedikt Hahne (SC Ruhpolding) 57/60-201,3.

Mehr zum Thema