Vitalhotel Bad Radkersburg Gutscheine

Gutscheine Vitalhotel Bad Radkersburg

Das Vital-Hotel **** der Parktherme Bad Radkersburg. Bademantel direkt zur Parktherme Bad Radkersburg. Email: office (at) vital-hotel. at. Web: www.

vital-hotel. at - zurück zur Karte. Das Vital-Hotel der Parktherme **** HBR-Hotelbetriebsgesellschaft m.b. H...

Das Vitalhotel der Parktherme: Gutscheine

Verschenken Sie Ruhe, Lebenslust und Genuss: Die richtige Geschenkidee ist für viele Menschen ein Thema. All dies und mehr können Sie mit einem Vitalhotel Gutschein und jetzt auch mit der Vitalhotel Wertgutscheinkarte einlösen! Unbewölktes Lebensgefühl, purer Genuss, Ruhe und Bewegung in der Partherme & Sauna, ein wunderbares Frühstücksbüffet, Wohlfühlräume in stimmigen Farbtönen, Gourmet-Halbpension, Verwöhnbehandlungen in unserer Kosmetik-Abteilung KAORI-Garten, Sterne zum Anfassen, der Wunsch, an den regelmäßigen Tanzveranstaltungen zu wohnen und eine bezaubernde Rundumbetreuung machen dieses Mitbringsel zu etwas ganz Speziellem.

Ein kleines Dankeschön: Wer Gutscheine im Gesamtwert von 390,- kauft, erhält ein qualitativ hochstehendes VOSSEN-Handtuch. Die Gutscheine können Sie rund um die Uhr von zu Hause aus durchstöbern und gleich als Präsent einlösen! Den schnellsten Weg zu Ihrem Voucher oder Ihrer Gutscheinkarte - online einkaufen, selbst drucken & schenken.

Es kann nur eine Promotion für Gutscheine in Anspruch genommen werden.

Wie kann ich unsere Thermalbad-Gutscheine einlösen?

Zusätzlich zu unseren eigenen Vouchern können auch viele Gutscheine unserer Partner bei uns einlösen. Sie können den Gutschein entweder zuhause ausdrucken oder ihn sich als Geschenkgutschein im Gesamtwert von 50,- oder 100,- Euro zuschicken und in allen sechs Thermenlandsteiermark-Bädern einlösen. Sie können Styria Tourismus Gutscheine ganz einfach im Internet entwerfen und drucken.

Den Gutscheinen von Webhotels liegt ein Geschenkumschlag bei. Bereits ab einem Warenwert von ? 300,- wird der Voucher kostenlos zugestellt.

Styria Österreich

Es ist sehr gepflegt, aber im Stile der 90er Jahre und auch in der Hotelleitung. Als voll zahlender Gast im Haus erhalten Sie ekelhafte Armbänder aus schwarzem Kunststoff, um sich von den Kurgästen der Krankenkassen zu abheben. Doch um keinen Irrtum zu begehen, müssen Sie sich durch die einzelnen Beiträge arbeiten. Zum Beispiel der Kaffee am Nachmittag in der Hotellobby: Wir glaubten, dass dies in einem 4-Sterne-Hotel enthalten ist.

Als wir uns selbst gedient hatten, wurden wir nach dem Geschenkgutschein gebeten (sagt alles....). Es gab keinen Voucher und wir mussten ihn an der Reception abholen, aber er kostete pro Kopf 6,-- für Kaffe und Gebäck, soviel Sie wollten. Aber wie uns gesagt wurde, war es unser Irrtum, weil wir die Tabletten im Raum nicht richtig abgelesen haben.

Es gibt endlose Broschüren, ich werde den Teufelsbraten machen, das alles lese ich, damit ich ein guter Gast im Hotel bin! Speisenqualität der dritten Klasse, durchschnittlicher Aufschnitt zum Fruehstueck, 2/3 Kompost statt frischem Obst im Monat July, nichts Lokales, nichts steirisch (wir wissen uns zurecht!).

Mehr zum Thema