Simone Solga Ehemann: Ehemann Simone Solga

Simone Solga ist im Namen der Bundeskanzlerin unterwegs. Der Ordnungssinn der Frau, sie fühlt sich unerfüllt und von ihrem Mann nicht ernst genommen. Mrs. Solga auf hohen Absätzen. als Senior Partner. SIMONE SOLGA gehört zur absoluten Spitzenklasse im deutschen Kabarett.

Alleine unter den Menschen

Tatsächlich scheint die kleine Blonde im schwarzem Gewand ziemlich ungefährlich, als sie mit einem schönen Begrüßungslied auf den Mund die Lagerbühne betreten hat. Aber der erste Blick täuscht: Simone Solga hat es faustgroß hinter den Augen. Wem anvertraut Angela Merkel ihre Tasche während ihrer Amtszeit?

Aber nicht irgendeine männliche Kollegin, sondern sie allein: Simone Solga. Auch Solga kam nur als „Kanzler-Vorstandskommando“ ins Lager, um zu überprüfen, ob für Merkels nächsten Aufenthalt alles in Ordnung ist. Auch das mit dem Beifall und den Anfragen an Angela muss noch eingeübt werden.

Solga hingegen sucht rasch einen Toilettenwärter: Es ist Mr. Siegfried aus der ersten Startreihe, aber am Ende erweist er sich als Angie’s heimlicher Informant. Ohne Lieblingsgegner kein Kabarett: Bei Westerwelle erhofft sich Solga immer, dass er seine Toupet abhebt und nur Hape Kerkeling ist. Guttenberg deutet es mit seinem „fundierten Fundwissen“ als „späte Revanche des Adeligen für seinen Machtverlust nach dem Ersten Weltkrieg“.

Mit einer Skizze, in der sie alternierend die Rollen von Merkel und Guttenberg übernimmt, macht sie deutlich, wie es möglich war, dass Guttenberg von allen Menschen zum „Master of Disaster“, also zum Abwehrminister wurde. Mit Merkel ist es leichter, der Witzbold passt immer: „Ich würde eine mögliche Affirmation nicht leugnen“. Solga verrät auch die treibende Kraft hinter Merkels politischen Ambitionen: Merkel will ins Rekordjahr.

Weder die schlimmste Haartracht noch der unsichtbare Ehemann reichten aus. Solga wird in einer iPhone Parodie alltäglich, und wenn sie sich über die „Koma-Regeln der Atze-Schröder-Hauptschule“ Gedanken macht.

Bundeskanzlerin Simone Solga erneut im Einsatz – Culture & Live

Die Künstlerin Simone Solga zählt zu den politischsten Kabarettisten Deutschlands. Gleiches trifft auf Simone Solga und „Taxi“ zu. Hätte die Zeichnerin Christina Cohen-Cossen mit einem Jägerhund an ihrer Seite nicht Fotos aufgehangen, wäre Solga’s Jack Russell Terrier „Taxi“ die einzigste Zeugin ihrer ersten Proben im Kabarett in Hamburg gewesen. Die kleine Simone Solga, fast 1,60 m groß, trug weisse Jeanshosen, schwarze Stiefel und einen farbenfrohen Pulli.

SPD-Chef und ehemaliger Bundesumweltminister Sigmar Gabriel ist nur „ein Fan“ für Solga, Bayerns ehemaliger Bundesumweltminister und heutiger Finanzminister Markus Söder (CSU) ein „fränkischer Standblower“, und auch Solga hat bereits mit CDU-Familienministerin Kristina Schröder abgerechnet: „Das Schönste war: Sie hat ein Baby zur Welt gekriegt. „Simone Solga wird nicht nur wegen solcher Pointe als „Deutschlands politischster Kabarettist“ bezeichnet.

Simone Solga ist seit 13 Jahren Solistin. Angela Merkel hat seit 2005 geherrscht, vertreten und gemildert, Solga hat ihre Funktion als unverschämte „Kanzlerin Prompterin“ wiedergefunden. Mit 50 Jahren agiert Simone Solga, die Künstlerin „one-woman-me company“, gerne selbstbestimmt: „In meiner Lebenslage paßt es perfekt, mich selbst zu führen.

„Während andere Damen vielleicht für Strom oder langfristige Einkäufe bezahlen, setzen Simone Solga andere Schwerpunkte. Für sie hat der Hamburger Keyboardkünstler Axel Pätz vier Songs gleichzeitig komponiert: „Ich will beweisen, dass ich immer für den Kanzler arbeite „, erklingt.

„Mrs. Merkel kommt bei mir nicht so schlecht weg – wenn auch nur, weil ich bei ihr arbeite“, gibt Solga zu. Wenn der zweite Teil zum Bildungswesen nicht zu dürftig ist, sollte ich das aufschieben. Nur“ Taxi“ darf mithören.

Categories
Hotel Ruhpolding

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.