Schloss Hagerhof Basketball Camp

Basketball-Camp Schloss Hagerhof

Die Basketballcamps auf Schloss Hagerhof, Bad Honnef Am Rhein, Nordrhein-Westfalen. Das Basketballcamp Schloss Hagerhof liegt im schönen Nordrhein-Westfalen. Spezialitäten: Die Basketballcamps auf Schloss Hagerhof in Bad Honnef sind die größten Camps in Deutschland im Breitensport. Assistenztrainer der Atlanta Hawks auf Schloss Hagerhof Bad Honnef. Die Basketball-Camps auf Schloss Hagerhof.

auf Facebook.

Ein- und Auschecken

Ob Sie nun Einsteiger sind oder schon lange in einem Club spielen, unsere ausgebildeten Trainer engagieren sich für die Weiterentwicklung jedes einzelnen Teilnehmer. Die Ausbildung erfolgt daher in drei unterschiedlichen Ausbildungsgruppen. Ihr Camp startet am Ankunftstag um 14.00 Uhr mit dem Check-in und der Vergabe der Zimmern. Unmittelbar danach erfolgt die Prüfung, bei der alle Camper in eine der drei Übungsgruppen untergliedert werden.

Abhängig von der Anzahl der Teilnehmer kümmern sich drei bis fünf erfahrende Trainer um eine Reisegruppe. In jedem Camp passen die Trainer das Ausbildungsprogramm den Bedürfnissen der Gruppen an. Zum Abschluss jeder Lagerwoche finden unsere Allstar-Spiele statt, bei denen die Teilnehmer gegen ihre Trainer antritt. Ausgewählt werden die All Stars in den entsprechenden Trainingsgruppen, in denen jeweils wenigstens zwei Mitspieler mitspielen.

Im Rahmen einer großen Preisverleihung werden am Ende des Camps die Sieger der jeweiligen Wettkämpfe mit tollen Preisen ausgelobt. Auch die MVPs und das MIP der jeweiligen Ausbildungsgruppen werden hier vergeben.

Basketball-Camps am Schloss Hagerhof - Sportereignis - Bad Honnef Am Rhein, Nordrhein-Westfalen, Deutschland - 80 Beiträge - 686 Bilder

Zusammen mit unserem Kooperationspartner #KandiMalz gewinnen wir eine Beteiligung an unserem vierten Sommercamp 2018 vom 03.08. - 08.08.2018 im Wert von 389,00! Inwieweit wurden in den Basketball-Camps auf Schloss Hagerhof in der Spielzeit 2017 Kandi-Malz eingenommen? Wer es am besten weiß, bekommt einen Startplatz im vierten Summer Camp 2018!

Jahrestag in den Osterfeiertagen - das Basketballcamp zum Thema 2000.

Während der Osterfeiertage wird auf Schloss Hagerhof ein außergewöhnliches Fest gefeiert: Basketballcamp für Kids und Teenager aus aller Herren Länder! Unsere Schulteams sind seit Jahren mit Erfolg am deutschen Schülerwettbewerb "Jugend trainiert für Olympia" beteiligt und seit 23 Jahren werden auf dem Menzenberg die besten Basketball-Camps in Deutschland veranstaltet und veranstaltet.

Das Ergebnis dieser Jahre in Zahlen: In den bisher 199 Camps wurden mehr als 23.000 Kindern und Jugendlichen aus 44 Nationen von rund 500 ausgebildeten Ausbildern versorgt und fachlich ausgebildet. Der Basketballer Jürgen Klein und der ehemalige Bundesliga-Trainer und jetzige Schloss-Hagerhof Geschäftsführer Michael Laufer entschieden sich, den Schul-Campus in den Schulferien zu benutzen und Basketball-Camps zu organisieren.

Den Veranstaltern ist es rasch gelungen, namhafte Akteure und Coaches der American Professional League NBA als Gasttrainer einladen. Die Basketball-Camps auf Schloss Hagerhof werden regelmässig von den beiden dreifachen NBA-Champions der Chicago Bulls, Herrn Williams, und Darvin Ham, derzeit Assistenztrainer bei den Atlanta Hawks, besucht, wo auch Dennis Schröder einer der besten Basketball-Stars Deutschlands ist.

Die ersten NBA-Gäste der Philadelphia 76er waren Tony DiLeo, der in den 80er Jahren mit DJK Agon Düsseldorf und BSC Saturn Köln mehrere Meistertitel errang und dessen Kinder T.J. und Max derzeit bei den Telekom-Körben Bonn und bei den Kölner Stars mitspielen. Neben T.J. DiLeo sind weitere Akteure der Liga, darunter die Telekom-Körbe Bonn und die Drachen Rhöndorf, regelmäßige Gäste in den Camps.

Der frühere internationale Yassin Idbihi ist ein prominenter "Lagerbewohner": Er hat als Teenager ein Lager besucht, Schloss Hagerhof als Schulhaus "entdeckt" und hier auch sein Abitur gemacht, bevor er seine berufliche Laufbahn begann, die ihn zu mehreren Titel und in die deutschen Nationalmannschaften geführt hat. Dazu Michael Laufer: "Neben der Anwesenheit von NBA Profis ist natürlich auch die Ausbildung in alters- und leistungsorientierten Teams ein wichtiger Teil unserer Basketball-Camps.

Dies ist die einzige Möglichkeit, den Lagern eine gleichbleibend gute Aufenthaltsqualität zu verleihen. "Neben der Sportlichkeit macht die einmalige Lage von Schloss Hagerhof die Lager für die Teilnehmenden immer wieder zu einem unvergeßlichen Erlebniss. Nach nur vier Lagern pro Jahr gibt es nun jeweils zwei Lager in den Oster- und Winterferien und sechs in den Sommerschulen.

Die Lager sind im Intranet unter zu buchen unter www.basketballcamps. de - wenn man zügig ist. Die 200. Lagerwoche war so beliebt, dass sie innerhalb einer knappen Stunde voll war! Selbst nach 23 Jahren ist die Forderung nicht gebrochen, viele junge Leute sind bereits ständige Gäste und kommen immer wieder.

Das Leiden des einen ist die Freude des anderen: "Es ist ganz nett für uns, dass Warteschlangen jetzt Teil unserer täglichen Buchungsroutine sind! Das alles ist aber nur möglich, weil wir ein engagiertes und kompetentes Mitarbeiterteam in der Firma haben und unsere Ausbilder immer wieder die Kids und Jugendliche anregen!

Mehr zum Thema