Post Ruhpolding

Pfosten Ruhpolding

Zur Post Ruhpolding; Terminkategorien: Hotelbewertungen für Hotel Zur Post oder andere Ferienwohnungen in Ruhpolding (Bayern, Deutschland) lesen! Das Hotel Zur Post - buchen Sie ein Top-Hotel in Ingolstadt zum Sonderpreis. Das Haus in Ruhpolding bietet auch folgendes: Das Restaurant "Hotel Zur Post" bietet Ihnen ein tolles Ambiente und ein Menü mit (fast) allen nationalen und internationalen Gerichten.

Allgemeines zum Haus

Die Jugendherberge befindet sich in zentraler Lage im verkehrsarmen Stadtteil Ruhpolding. Sie sind entweder im bayerischen Landhausstil oder im alpenländischen Baustil möbliert. Darüber hinaus gibt es im Haus "Zur Post" Junior- und Familien-Suiten. In Ruhpolding ist für jeden etwas dabei: Ob Golf, Minigolf, Golf, Mountainbike, Bergwandern, Wandern, Fischen, Reiten oder Ski- und Langlaufen - in Ruhpolding macht es Spass, dabei sein!

Für die Mutigen gibt es bei uns eine Vielzahl von Möglichkeiten wie Canyoning und vieles mehr. Wir sind ein Partnerunternehmen von Sayaq. Ein gebührenpflichtiger Chauffeurservice zu den Attraktionen sowie zu den beiden Flugplätzen Salzburg und München wird angeboten. Gemütliches Esszimmer, gutes Essen, sehr schöne Wellnessanlage. Das ideale Haus.

Angenehmes Ambiente und ein sehr hübsches, modernes Möblierzimmer. Eine wunderschöne Hotelanlage, die den Spagat zwischen der Achtung vor der Vergangenheit und den Ansprüchen eines zeitgemäßen Urlaubes vollzieht! Hübsches, familiengeführtes Haus im Zentrum von Ruhpolding.

mw-headline" id="Geschichte">Geschichte[Bearbeiten">/a> | | | Quellcode bearbeiten]>

In Ruhpolding ist der Erdgasthof Zur Post ein kulturelles Denkmal im bayerischen Traunstein. Es wurde 1308 als Poststation eroeffnet. In der Zeit der Postkutschenfahrten und -transporte wurden in Deutschland mehrere Bahnhöfe eingerichtet, in denen die Tiere gepflegt wurden und sich erholten. Auf diese Weise wurde in Ruhpolding ein Postamt errichtet, das damals kontemplativ war.

Der Gebäudekomplex wurde 1835 nach der Liste der Baudenkmäler dem heutigen Erscheinungsbild des heutigen XXI. Jh. angepasst und einige alte Gebäudeteile, darunter das mit historischer Holzdecke versehene Jubiläumsgebäude aus dem XVII/18. Jh. befand sich der Postgasthof zur Post im Eigentum der Rechl-Gemeinde, die 1993 den gegenüber der Hauptstrasse gelegenen Posten als Erweiterungsbau errichtete.

Auffallend sind die der Hauptstrasse zugewandten Seiten - zwischen dem zweiten und vierten Stockwerk gibt es auf beiden Seiten eines zentralen Fensterflügels Abbildungen des ländlichen Lebensstils früherer Jahrhunderte: in der ersten Bildfeldarbeit (ein Sensenmann, eine Bauersfrau mit Rechen), der Nahrungsmittelverarbeitung (Brot, Milch), den Hühnern und in der zweiten Bildwaldarbeit, d. h. ein Jagdpferd, ein Forstwirt, ein Hornschlitten zum Mitnehmen der geschnittenen Holzstämme von den Abhängen.

Das Fassadengemälde wurde im gegenüberliegenden Teil des Posthofs fortgesetzt: Hier ist eine Kutsche mit zwei starken Pferde, einem Posstillon und zwei Reisenden zu bewundern, die derzeit bei der Post halten und vom Gastwirt begrÃ?Ã? An einer engen Grenze zwischen der Strasse und der Hausmauer steht ein aufrechter Springstein, den die Gastfamilie pflegt.

Kulturelle Veranstaltungen im Hôtel zur Post auf www.kulturbox.de.

Mehr zum Thema