Ndr Niedersachsen

Niedersachsen Ndr

Die neuesten Tweets vom NDR Niedersachsen (@NDRnds). Lesen Sie Bewertungen, vergleichen Sie Kundenbewertungen, sehen Sie Screenshots und erfahren Sie mehr über den NDR Niedersachsen. Der NDR "Hallo Niedersachsen" sendet über uns. Im Landesfunkhaus Niedersachsen befinden sich zwei Sendesäle, die vielen als Veranstaltungsort der NDR Radiophilharmonie bekannt sind. Dabei sind wir immer nah an den Themen und Menschen in Niedersachsen.

Regionale

Der Satelliten-Ü-Wagen ist rasch vorort und überall auf der Straße. Aktuellste Information aus Ihrer Umgebung: 6.30, 7.30, 8.30, 9.30, 10.30, 14.30, 15.30 und 16.30 Uhr. Tägliche Zusammenfassung: Um 17.00 Uhr erhalten Sie täglich eine detaillierte 12-minütige Zusammenfassung der neuesten Infos aus Ihrer Region.

Unsere Regionalmagazine machen uns besonders "nah am Hörer": Ob durch Regionalberichte, Event-Informationen, Wetter- oder Verkehrsberichte aus der Umgebung.

Der NDR Niedersachsen lebt

Jahrhundertelang wurde ihre Entstehung durch die Anforderungen des Uhrenhandels und der Industrieproduktion geprägt. Die " Bergmannsmünze " befindet sich im ehemaligen Speicher am Hafengelände und kann den Wachen ausweichen. Lars schickt sie ein Foto der MÃ?nze. Nun kann Lars endlich das Geheimnis um die "Kepler Diamanten" aufklären.

Die NDR Sinfoniker unter der musikalischen Leitung von Christoph Eschenbach spielen im Eröffnungskonzert 2010 des Schleswig-Holsteinischen Musikfestivals Gustav Mahlers Symphonie Nr. 4 in G-Dur, Sopran: Christiane Oelze.

Der NDR Niedersachsen (

Falls Sie einen Twitter sehen, der Ihnen gefallen hat, klicken Sie auf das Herzen, um dem Autor zu zeigen, dass Ihnen der Twitter gefallen hat. Am schnellsten kannst du den Twitter einer anderen Person mit deinen Anhängern austauschen. Tippen Sie auf das Icon, um es zu speichern. Teilt eure Meinung über einen Twitter ganz simpel in einer Beantwortung mit.

Folgen Sie weiteren Konten, um sofortige Aktualisierungen zu den für Sie wichtigen Bereichen zu erhalten. Sehen Sie gleich die aktuellsten Gespräche zu jedem einzelnen Theme.

mw-headline" id="Programm">Programm[Bearbeiten | | | | Quellcode bearbeiten]>

Der NDR 1 Niedersachsen ist ein landesweiter Radiosender des NDR. Der NDR 1 Niedersachsen versteht sich als harmonischer Regionalsender. Ausführliche Reportagen aus Niedersachsen, mit internationalen Oldies, harmonischer Popmusik und deutschen Sekten. Die Sendung wandelt sich vom Hit zum Oldie-Pop-Sender: Der Auslandsanteil oder ohne Hits beträgt mittlerweile 85 Prozent.

Die Regionalberichterstattung ist ein wesentliches Merkmal des NDR 1 Niedersachsen. Die Sendung strahlt täglich mehrfach halbstündlich Neuigkeiten aus den niedersächsischen Bundesländern aus. Seit 1988 ist das System in verschiedene Bereiche aufgeteilt, die je nach Land unterschiedliche Meldungen ausgeben. 1] Diese Regionalnachrichten kommen dann aus den fünf NDR-Studios in Oldenburg, Osnabrück, Lüneburg, Braunschweig und Hannover.

Doch auch die wichtigsten Nachrichten zur Uhrzeit informieren sehr umfangreich über niedersächsische Thematiken. Bei den stündlichen Sendungen am Nachmittag wird über einzelne Inhalte detailliert berichtet: Die Software ist werbefinanziert. Die Sendung wird hauptsächlich vom NDR-Regionalradio Hannover am Maschsee ausgestrahlt. Für eine umfassende Regionalberichterstattung ist der NDR mit acht Ansprechpartnern und fünf Ateliers in Niedersachsen mit dabei.

Das Atelier befindet sich in Braunschweig, Göttingen, Oldenburg, Osnabrück und Lüneburg. "Ziel des Programms ist es, zu unterrichten, zu erziehen, zu empfehlen, zu unterhaltsam zu sein und vor allem einen Beitrag zur kulturellen Entwicklung zu leisten. Mit dem niedersächsischen Länderprogramm sollen vor allem in Niedersachsen Veranstaltungen der Öffentlichkeit, der Politik und des kulturellen und gesellschaftlichen Lebens präsentiert werden. Der NDR 1 Niedersachsen musiziert melodisch entspannt, hauptsächlich Oldies (50%), Popballaden (30%) und Kult-Hits (20%).

Es werden Künstler aus nahezu allen Musikrichtungen gespielt: Pop (z.B. Abba, Katie Melua), Pop (Balladen von Rollings Stones, Santana), Countrymusik (z.B. Chet Atkins, Johnny Cash), Instrumental (z.B. Filmmusik) und Kultsongs, von der Neuen Deutschen Welle über den Deutschen Pop bis hin zu Schläger (z.B. Markus, Münchener Freiheit, Helene Fischer, Udo Jürgens).

Seit einigen Jahren wird hier keine volkstümliche Musik mehr gespielt. Auch hier gibt es seit Juni 2014 fast keine Treffer mehr. Der Titelsong (Station-ID) des NDR 1 Niedersachsen ist eine Fassung des Volkslieds Wanduhr (auch bekannt als Das Wandern ist des Müller Lust) von Wilhelm Müller (Hörbeispiel unter Weblinks).

Der NDR 1 Niedersachsen ist ein volles Programm und strahlt rund um die Uhr. ARD-Hitnacht kommt alle vier Wochen vom NDR (NDR 1Welle Nord (Schleswig-Holstein), NDR 90,3 (Hamburg), NDR 1MV ("Mecklenburg-Vorpommern") und NDR 1Niedersachsen). Der NDR 1 Niedersachsen ist in Niedersachsen, Bremen, Hamburg, Schleswig-Holstein, Nordrhein-Westfalen, Sachsen-Anhalt, Thüringen und den Niederlanden dank vieler leistungsfähiger Basisnetz-Sender über UKW zu empfangen.

Der NDR 1 Niedersachsen wird über 18 UKW-Sender in ganz Niedersachsen ausgestrahlt. Mit der Sendefrequenz FM 98,0 MHz (Sender Harz-West im Oberharz: 772 Meter hoch, 243 Meter hoch und mit einer Übertragungsleistung von 100 kW) hört man NDR 1 Niedersachsen mit gutem Empfang und das auch in großen Gebieten Mitteldeutschlands (bis ca. Leipzig), sowie in Nord- und Südhessen und in nördlichen Kuppen des Bayrischen Rhönwaldes und Thüringischen Waldes.

Außerdem kann man das Hörprogramm auf der Funkfrequenz VHF 91,1MHz vom Sender STEINKIMMER in nahezu ganz Niedersachsen abspielen. Matysiak: Zuhause für die Augen. Süd-Niedersachsen im Rundfunk. Stefan Matysiak (Hrsg.): Von brauner Wurzel und großer Einfachheit. Norderstedt: BoD, 2014, ISBN 978-3-7347-3375-8, S. 210-236 Helmut Volpers/Detlef Schnier/Christian Salwiczek: Program der nichtkommerziellen Lokalradios in Niedersachsen.

Programm- und Akzeptanz-Analyse. Berlin: Vistas, 2001 Helmut Volpers/Uli Bernhard/Detlef Schnier: Radiolandschaft Niedersachsen 2009 Aufbau und Auswertung. Berlin: Vistas, 2010. Fred Bake: Betr.: NDR, Niedersachsen Rundfunk - die Folgen einer Programmreform. Herausgegeben by the Industrygewerkschaft Medien, Print and Paper, Journalism and Art, district of Lower Saxony-Bremen. Hannover: Industrie-gewerkschaft, Presse und Papiere, Verlag und Künste, Lower Saxony-Bremen district, 89. ? The voices of NDR 1 Lower Saxony.

Abruf am 08. Jänner 2016. Siehe Matysiak (2014): Suedniedersachsen im Rundfunk, S. 212f. Siehe Matysiak (2014): Süd-Niedersachsen im Rundfunk, S. 214. ? Siehe Matysiak (2014): Süd-Niedersachsen im Rundfunk, S. 217ff. ? Radiosender. de - NDR1 Niedersachsen mit neuem UKW-Sender in Wolfsburg. Website von Radio.de.

Mehr zum Thema