Motel one Regensburg

Das Motel one Regensburg

Stadtamhof in Regensburg - Alte Stadt der Stadt | Künste und Kulturen der Unesco | Weltkulturerbe in Deutschland Deshalb gibt es hier einige prachtvolle Bauten aus der Römerzeit, der Romanik und der Gotik. Vor allem aber ist das Bild der alten Stadt durch Gebäude aus dem elften bis dreizehnten Jh. gekennzeichnet - wie zum Beispiel die zahlreichen Bürgerhäuser, Familientürme, Kirchentürme und Stifte. Hervorzuheben ist die "Steinbrücke" aus dem XII. Jh.

, die über die Donau verläuft.

Regensburg war im hohen Mittelalter ein beliebtes Ziel des Reichstages. Hervorzuheben ist die Lage Regensburgs als Standort des sogenannten "Ewigen Reichstags", der von 1663 bis 1806 dauerte.

Kýlner Waiidmarkt

Im siebenstöckigen Motel One Design Hotels stehen 369 Hotelzimmer und 78 Parkplätze zur Verfügung, wo vor allem Messebesucher, Geschäftsleute und Urlauber zu günstigen Übernachtungspreisen unterkommen. Bereits die ersten Besucher konnten im 10.300 Quadratmeter großen Gebäude empfangen werden. Phillippe Weyland, Managing Director der Motel One Group: "Köln ist mit all seinen Sehenswürdigkeiten und Veranstaltungen einer der Top-Standorte in Deutschland.

Mit dem Adagio Appartementhotel ist das dritte Hotel der von Accor und Pierre & Vacances Center Parcs gegrÃ?ndeten Hotelkette in Deutschland auf sechs Stockwerken mit einer GesamtflÃ?che von 5.800qm. Mit mehr als 10.000 Wohnungen vom Atelier bis zur Dreizimmerwohnung in 90 Wohnungen und einem Umsatzvolumen von rund 160 Mio. EUR ist Adagio der europäische Marktleader für Apartmenthotels.

Im Inland gibt es bereits je ein eigenes Gebäude in Berlin und München. Der Konzern rechnet mit mittelfristigen Entwicklungschancen für 15 bis 20 Apartmenthotels für Adagio und Adagio Access in Deutschland. Die Finanzierung der Immobilie in Köln erfolgt über einen abgeschlossenen Immobilien-Fonds des Hamburgischen Gründers des Fondshauses Hamburg. Auf dem rund 14.000 qm großen Grundstück entstehen zusammen mit den beiden Häusern ein Gebäudeensemble aus 89 Eigentumswohnungen (11.500 qm), Büroräumen (7.500 qm) und Shoppingmöglichkeiten (4.000 qm), die sich auf sechs Wohnungen verteilen und bereits vollständig verkauft sind.

Zusätzlich wird im Viertel ein Schul- und Versorgungsgebäude des angrenzenden Friedhelm-Gymnasiums erbaut.

Mehr zum Thema