Märchenpark Marquartstein

Der Märchenpark Marquartstein

mittags im Märchen- und Erlebnispark Marquartstein. Marquartstein Wildgehege, Freizeitpark, Sommerrodelbahn, Spielplatz, E-Bike-Ladestation, Stromtankstelle. Inmitten der wunderschönen Natur der Chiemgauer Berge begeistert der Märchenpark Marquartstein mit seinen vielfältigen Freizeit- und Spielmöglichkeiten. Die Märchenwälder waren ein sehr schöner Ausflug mit unserem fast dreijährigen Sohn. In Marquartstein, direkt neben dem märchenhaften Erlebnispark, begrüßten Sie diese Appartements.

Der Märchenpark des Marquarsteins - Märchenpark Marquartein - Aktuell 2018

Kleiner Sommerrodelweg und wunderschöner Wasserspieltreff. Am Fuße der Chiemgaussen befindet sich der Zauberpark. Großartige Einrichtung mit Kindermärchen und kostenloser Sommer-Rodelbahn. Die Parkanlage ist recht schön, aber auch nicht ganz günstig (Familie >30 ?). Die Einfahrt in den Nationalpark ist viel zu aufwendig. Die Sommer-Rodelbahn ist nicht sicher.

Exkursion in den märchenhaften Park des Marquartsteins - Chiemgau Stories

Mein Neffe Alexander ist schon lange in meinen Ohren: "Ich will in den Zauberpark! Mir war bewusst, dass die Erfahrungswelt in Marquartstein ein Kinderparadies ist. Aber wenn wir mit der ganzen Gastfamilie gehen, um Alexanders Wünsche zu verwirklichen, ist mir noch nicht ganz sicher, wie viele gewöhnliche und entspanntere Arbeitsstunden für uns als Gastfamilie vor uns liegen.

Vollgepackt mit Snacks, Rucksäcken und Kinderwägen machen wir uns zur Mittagszeit auf den Weg in den Marquartstein Fairytale and Adventure Parks. Alexandre (5 Jahre) und seine kleine Johanna (1 Jahr) schmunzeln an diesem Tag mit der Zeit. Danach kann unsere Führung durch den Nationalpark beginnen: Wir lassen uns in die Märchenwelt eintauchen.

Zusammen beschließen wir, den geplanten Weg zu gehen. Der so genannte Märchenweg führt uns schnell zu den ersten Sätzen. Bei den Kleinvitrinen, in denen die Erzählungen aufwändig nachgebildet werden, kann man sich die Erzählungen auf Tastendruck von den Froschkönigen, Max und Moritz über die bremischen Stadtmusiker bis hin zu Snow White inszenieren.

Alexandre und Johanna hören eifrig zu. Natürlich wollen wir alle zusammen die Ziege fressen und zähmen. Es ist das "Stierreiten" im Märchen- und Abenteuerpark des Marquartsteins. Danach geht es wieder zusammen auf den großen Kinderspielplatz. Johanna und Alexander haben viel Spass auf dem riesigen Hüpfkissen und im Ballpool.

Unweit des Geheges befindet sich das weitere Highlight im Busch. Diese Spielwiese im Märchenwald bringt Alexanders Blicke zum Leuchten. Natürlich endete das Ganze in einer kleinen Wasser-Schlacht, aber zum Glück hat meine kleine Tochter mit ihr die Kleidung für die Kleinen gewechselt. Bei einer Zugfahrt am Ende des Parkes und einem sehr großen Eisschild enden wir unseren Tag im Märchen- und Abenteuerpark des Marquartsteins.

Ich bin mir sicher: Wenn Alexander das nÃ??chste Mal eine Idee fÃ?r einen Ausflug hat, werde ich definitiv wieder am Anfang sein.

Mehr zum Thema