Loipenplan Ruhpolding

Anfahrtsplan Ruhpolding

Die aktuelle Loipenkarte für das Langlaufgebiet Ruhpolding sowie eine Übersicht aller Loipen (Skating & Klassik) Sie möchten in Ruhpolding Langlaufen? Im Wintersportgebiet Reit im Winkl, Ruhpolding und Inzell erwartet die Langläufer eine sehr gute Infrastruktur mit vielen verschiedenen Loipen. Eine Loipenkarte und Ski-Alpenkarte für Siegsdorf und Bergen. Ruhepolding: Hier gibt es Langlaufloipen vom Dorf bis nach Seegatterl. Biathlon-Weltmeisterschaft Jedes Jahr ist der Weltcup-Zirkus der Biathleten in Ruhpolding zu Gast.

a class= "hasLink" href="https://www.reitimwinkl.de/winterurlaub/skigebiet-bayern-schneebericht" title="Aktuelle Schneelage">Aktuelle Schneelage

Gut präparierte Langlaufstrecken für alle Langläufer, Experten und Einsteiger führen durch die bezaubernde, unberührte Bergwelt. 1100 Höhenmeter verschneite Höhenwege auf der Winklmoos-Alm und der Hemmersuppenalm. Für alle Langläufer und Langläufer gibt es eine Vielzahl von Ausflugsmöglichkeiten. Information über die derzeit gespurten Langlaufstrecken. Sämtliche Strecken, klassisch und Schlittschuhlaufen, auf einen Blick mit ausführlichen.... Unterwegs mit den Fachleuten - Wir präsentieren Ihnen wie´s works!

Bestens gepflegte Pisten....

Der Chiemsee

750 Kilometer gespurte Loipe aller Schwierigkeitsgrade warten im Chiemgau auf die Läufer. Der Chiemsee liegt zwischen München und Salzburg, so dass sich die Wege vom flachen Nordteil bis in die bergige, leicht abfallende Berglandschaft im Südteil erstrecken, wo oft auch Profisportler ihren Trainingsplatz haben. Im Wintersportgebiet Reiter im Winkl, Ruhpolding und in der Inzeller Loipe finden Sie eine sehr gute Loipeninfrastruktur mit vielen verschiedenen Strecken.

Geniessen Sie die gemütliche Strecke und die Sonne oder trainieren Sie auf der 35 Kilometer lange Marathonstrecke, die drei Plätze miteinander verbind. Wer sich nicht von der Langlaufloipe angezogen fühlt, dem stehen im Schloss viele weitere Wintersportmöglichkeiten zur Verfügung. Das " K(o)enner-Schigebiet " Hochfelln verfügt in Berge über ein natürliches Schneeparadies und das grenzüberschreitende Schigebiet von Reit im Winkl, das über kilometerlange Pisten verfügt.

Wer mehr Bewegung will, kann auf den bis zu 4 Kilometer lange Schlittelwegen im Chiemgau mitfahren. Zur Aufwärmung und Entspannung nach einem ausgedehnten Winterferientag erwarten Sie die Thermalbäder mit Dampfbad, Massage und Dampfbad. Schon 1979 wurde Ruhpolding als Schauplatz der ersten Biathlon-Weltmeisterschaften weltweit bekannt. Jedes Jahr kommen mehrere zehntausend Zuschauer in die Chiemgauer Arenen, um die Elite des Biathlons beim Kampf um Weltcup-Punkte mitzufeiern.

Biathletinnen und -athleten sind im gesamten Gebiet des Chiemgaus an der richtige Adresse: In der Chiemgauer Halle lernen Sie unter Leitung eines Biathlontrainers den Einsatz der kleinkalibrigen Biathlonwaffe und schießen auf die Original-Faltziele auf dem Weltcup- und Weltmeisterschaftsplatz.

Langlauf im Chiemgau - Langlauf in Unterwössen, Oberwössen und Reiter im Winkle

Wohl kaum eine andere Wintersportart belastet den Organismus so sehr wie der Skilanglauf. Die Langlaufloipen von OBERWÖSSEN sind für Sie fast vor der Haustür zu haben. Bei diesen landschaftlichen Rundfahrten, die Sie durch die Orte Oberschweden und Hinterwessen leiten, ist der klassische Langlauf und Schlittschuhlaufen möglich. Ob Langlaufloipe auf der Winklmoosalm und Hemmersuppenalm oder Flutlichtloipe im Winter - in unserem benachbarten Ort Reit i. W. finden Sie über 100 km Langlaufloipen.

In Unterwössen haben Sie auch die Gelegenheit, die Langlaufloipen gratis zu nützen. Wenn es genug Schnee gibt, werden hier 19 km Langlaufloipen und 12 km Skatingloipen angelegt. In Ruhpolding, einer Biathlon-Weltcup-Location, finden Sie zudem ein breites Spektrum an Loipen. Mehr als 100 km Loipen sind - bei ausreichend Schnee - perfekt vorbereitet und leiten die Athleten durch eine traumhafte Schneelandschaft.

Mehr zum Thema