Hütte im Schnee

Die Hütte im Schnee

Die Pfadhütten und Orte für einen abenteuerlichen Winter im Schnee! Bergem Alm, Hütte, Alm, Landschaft. Hier finden Sie aktuelle News und ausführliche Berichte rund um das Thema Hütte + Schnee. Der direkte Zugang zu den Hütten ist nicht möglich. Getrunken, bevor es in den Whirlpool geht und dann unter den Fellen ins Schneebett.

DAS HÜTTE IM SCHNEE - Ski Club Landeck

Hermann Scheiber, Hermann Scheiber, Fuzzi Huber und Fuzzi Huber waren vom 23. bis 21. Januar auf der Hütte, um den Schnee zu kontrollieren und die Hütte zu säubern. Das wäre ohne die Schneeschleuder, die sich allmählich durch die Schneemasse gekämpft hat, ein sehr schweres Unternehmen gewesen. Nach der Schließung aller Liftanlagen am vergangenen Sonntagabend wegen des schweren Schneesturmes und der Lawinengefahr Stufe 5 musste die Hütte mit einer Pistenraupe über das Joche geräumt werden.

Uns, die wir einige Tage später zur Hütte gekommen sind, wurde eine winterlich traumhafte Landschaft geboten. Nachdem die metallurgischen Arbeiten am folgenden Tag abgeschlossen waren, machten wir uns wieder auf den Nachhauseweg. Nach dem wir bereits am Tag zuvor "zu Trainingszwecken" mit den Tourenskiern auf das Schoenjoch geklettert waren und wieder zur Hütte aufbrachen, fuhren wir mit der Seilbahn auf den Zürcher Sessellift.

Insgesamt eine anstrengende, aber lohnende Hüttentour. Keine Antworten auf "THE HUT SINKED IN THE SNOW".

Sieben Kabinen, die auch im Sommer leicht zugänglich sind.

Manche Berghütten sind nicht schwierig zu finden und bieten Anlass für einen Rundgang auf wunderschönen Wegen oder eine Schlittenfahrt. In Österreich, Deutschland, der Schweiz und Südtirol präsentieren wir 7 solcher Unterkünfte. Um diese herrliche Basis am Fuß der Bergwelt zu erklimmen, werden keine Tourenski oder -schuhe benötigt.

Auch wenn es etwas mehr Schnee gibt, erreichen Sie Ihr Reiseziel innerhalb von maximal drei Minuten. Sogar mit Kinder. Die Belohnung für die Anstrengungen: eine wunderbare Aussicht und die bekannte gute Gastronomie. Wenn Sie sich jedoch für die Familie LIFIALM entscheiden, ist das kein Problem mehr. Start in Hintermartell am Alpen-Gasthof Enzian auf der Nummer 051?m, nach fast einer Autostunde sind Sie schon am Bestimmungsort.

Winterurlaub für die ganze Familie mit Iglubau, Schneeschuhlaufen oder Freudenfeuer im Schnee - das ist das Erlebnis im Meißener Hause in den Vöralpen. Diese Hütte befindet sich unmittelbar am traditionsreichen Aufstieg zum Warscheneck, von wo aus man zum einen einen einen herrlichen Ausblick auf die Berge des Sensengebirges und des reichhaltigen Rückgebirges hat und zum anderen im Sommer über einen vielseitigen und zugleich leichten Weg in etwas mehr als zwei Std. erreicht werden kann.

Nur am Ende wird es etwas abschüssiger, und durch einen Lerchenwald erreicht man sein Ausflugsziel. Diese kleine Snackstation befindet sich in der Mitte des Hochälpele-Kammes. Die Aussicht und die gute Gastronomie können Sie auch im Sommer ohne großen Aufwand genießen - auch mit kleinen Kinder. Auf dem beschilderten Wanderweg wandert man in etwa einer knappen Autostunde zum Bestimmungsort, zum Teil durch märchenhafte Wälder, zum Teil über ausgedehnte Waldlichtungen.

Der Vermieter, der Sulmtalhühner und Kameruner Schafe vermehrt, ist eine gute Wahl. Gut, dass dieses gastfreundliche Refugium auch im Sommer und mit Kinder auf zwei Wegen gut erreichbar ist - entweder auf dem immer gut ausgebauten Waldweg oder auf dem schneebedeckten Bärenpfad.

In beiden Faellen ist die Wanderzeit eine kurze, weniger schwere Zeit. Die historische Pension Hoher Hirschberg bei Appenzell befindet sich inmitten alpiner Wiesen auf einem Aussichtsplateau. In den Wintermonaten ist dieser Ort beinahe pittoresker als im Hochsommer! In den Wintermonaten kann dies auch mit Schneeschuhe, Rodeln oder Langlaufskis gemacht werden - die Strecke verläuft gleich am Hause vorbei!

Mehr zum Thema