Hotel st Petersburg

Das Hotel St. Petersburg

Luxury Hotels Hotels St. Petersburg Luxury Hotels St. Petersburg. Newski Hotel Grand Sankt Petersburg, Russland (andere), Russland. Das Hotel St.

Petersburg in der ersten Reihe der Ferienanlage Grandhotel Pupp gegenüber. Sehr geehrte Gäste der Stadt Sankt-Petersburg! Willkommen im Golden Triangle Hotel!

HOTEL ROSH, SANKT PETERSBURG.

Die ausgezeichnete Hotel Russ ist mit 3 Sterne ausgezeichnet und hat 177 Zimmern. Es wurde 1933 eröffnet und 2011 neu gestaltet und ist in einem 5-geschossigen Gebäude untergebracht. Das Hotel liegt im Herzen einer verkehrsarmen Umgebung, ca. 15 Gehminuten von Sommergarten, Michaelgarten und Einsiedelei entfernt.

Das Stadtzentrum von St. Petersburg ist 3 Kilometer von dieser Wohnung entfernt. Sie sind klimatisiert, haben einen eigenen Tresor, einen Flachbildfernseher, eine Sitzgruppe und ein separates WC sowie ein modernes Interieur. Im hauseigenen Casual Resort werden die Besucher mit leckeren Speisen verwöhnen. In der Café-Bar können sich die Besucher bei warmen und kühlen Drinks erholen.

Der Metrobahnhof Metro-Chernyzhevskaya ist leicht zugänglich. Vom Pulkowo Airport sind es 25 Minuten zu Fuß. Den Gästen stehen eine 24-Stunden-Rezeption, ein Wäsche- und Garderobenservice sowie ein Tresor, ein Andenkenladen und ein Friseursalon zur Verfügung. Im Hotel gibt es einen Wellnessbereich, ein Sonnenstudio und eine Saunalandschaft sowie eine Ganzkörper-Massage, ein Dampfbad und eine Rücken-Massage mit dem Ziel der Behaglichkeit der Besucher.

ST. PETERSBURG- DIE PERLE RUSSLANDS IM NORDEN

St. Petersburg ist die viertgroesste Staedte Europas und liegt unmittelbar am Golf von Finnland. Vor allem der Stadthafen und die großen Schlösser und Prachtbauten machen die Hansestadt zu etwas ganz Besondere. Diejenigen, die St. Petersburg besuchen, sollten den Newski Prospect, eine 4,5 Kilometer lange Strasse im Zentrum der Altstadt, nicht verpassen.

Wer inmitten des Geschehens schlafen möchte, sollte sich auch hier ein Hotel aussuchen. Ob Sie ein billiges Hotelzimmer im A Boutique Hotel oder ein gehobenes Hotelzimmer in W St. Petersburg benötigen, hier wird jeder die richtige Unterbringung finden. Der Newski-Prospekt, der seit der Hälfte des XVIII. Jh. zunehmend zur Residenz der russischen Adeligen wurde, ist auch heute noch eine prächtige Allee.

Wer die Strasse näher betrachten möchte, sollte den Weg in Teilbereiche unterteilen. Heutzutage sind die Häuser 18 und 15 einen Umweg lohnenswert. Exakt gegenüber befindet sich das 1768 erbaute, teils Barockhaus 15, in dem 30 Jahre vorher ein Holzpalast für Kaiser Elisabeth stand.

Zu Beginn der sowjetischen Zeit wurde es auch als Kunsthaus benutzt, in dem viele bedeutende Schriftsteller und Schriftsteller leben durften. Das herrschaftliche Gebäude ist ein halbrunder Portikus mit 96 Säulen und einer beeindruckenden Kalotte, die den St. Petersburger Altstadtklassizismus der Zeit wiedergibt. Hier hat auch die grösste evangelische Gemeinde Russlands ihren Sitz eingenommen.

Kennzeichnend sind jedoch große Geschäftshäuser wie das imposante Warenhaus Gostiny Dvor. Sie ist 280 m lang und mit ihren Bogengängen und Pfeilern ein erfolgreiches Beispiel des St. Petersburg Classicism. Andere bedeutende Reiseziele auf dem Weg durch die Broschüre sind der Ort des Aufstands, der Alexander Nevsky Square und die aussergewöhnlichen Kinos.

Neben dem Newskij-Prospekt sind auch die vielen weiteren Attraktionen in St. Petersburg zu sehen. Eines davon ist die Isaak-Kathedrale, die grösste St. Petersburger Gemeinde und eines der grössten Kuppelgebäude der Erde. Die unmittelbare Umgebung der Domkirche bietet auch eine Vielzahl von Unterkünften, darunter einige Luxus-Hotels wie das Four Seasons Lion Palace, die für einen unvergeßlichen Urlaub einstehen.

Eine weitere Sehenswürdigkeit auf jeder St. Petersburger Reise ist die so genannte Kanincheninsel in der Newa. Auf ihr thront die Festung Peter und Paul aus dem Anfang des achtzehnten Jahrhunderts, die zu einem Wahrzeichen der Hansestadt geworden ist und auch von vielen Bewohnern als Erholungsgebiet benutzt wird. Das Haupteingangstor, das Peters Tor, ist ein triumphaler Bogen im Palladio-Stil und beeindruckend mit Gestalten der alten Götter Bellona und Minerva sowie einem Kaiseradler geschmückt.

Die Peter -und-Paul-Kathedrale auf dem Grundstück ist ebenfalls ein Höhepunkt. Die Seitenschiffe des Hauses enthalten auch die Grabstätten der Familie des Zaren. Wer sich neben dem Historischen auch entspannen möchte, kann sich am Strand an der Neva erholen. Nach einem erholsamen Ausklang können Sie Ihren Sightseeing Tag in St. Petersburg in einem 5-Sterne Hotel in der Umgebung verbringen, z.B. dem Kempinski Moika 22 auf der anderen Flussseite.

Natürlich werden auch in St. Petersburg die Bereiche Bildende Künste und Kulturen nicht vernachlässigt. Vielmehr ist die City ein wahres Eldorado für jeden Kulturinteressierten. Höhepunkt der Hansestadt ist die imposante Einsiedelei, eines der grössten und wichtigsten Museen der Erde. In vier Abschnitten können Sie alles über die Geographie und die arktischen Landschaften, die Erkundung des Nordpol, die Arktis, die Kultur und die Menschen der Arktis und alles was Sie über die Antarktis wissen müssen, erlernen.

Zum Beispiel können Sie eines der vielen Häuser der Innenstadt aufsuchen. So ist das Mariinsky Theatre, unmittelbar am St. Petersburg Theatreplatz, eines der berühmtesten Theaterhäuser der Erde und Schauplatz zahlreicher Weltpremieren von russischen Oper und Ballett. Befürworter der Schreibkunst kommen in den Stadtbibliotheken auf ihre Rechnung.

Wenn Sie also Ihr Reisegeld für ausgedehnte Museumsbesuche, Theater und andere kulturelle Sehenswürdigkeiten sparen möchten, werden Sie in St. Petersburg viele preiswerte Übernachtungsmöglichkeiten vorfinden. Wenn Sie jetzt die vielseitige und einmalige Metropole St. Petersburg entdecken möchten, sollten Sie nicht lange nachdenken. Genau hier können Sie die richtige Übernachtungsmöglichkeit für einen ereignisreichen Aufenthalt vorfinden.

Mehr zum Thema