Hochfelln übernachtung

Übernachtung in Hochfelln

Ausflugstipps - für Naturliebhaber - Wo - Bergen - Hochfelln - Chiemgau & Chiemsee - Tourenplanung - Ausflugstipps - spezielle Tipps. Es liegt ideal auf halber Strecke nach Hochfelln und lädt zu einer Pause mit regionalen Spezialitäten ein. Jeden August auf dem Fellnerfest in Hochfelln, der Aussichtsterrasse des Chiemgau und auf allen umliegenden Almen. Von Bergen über Maria Eck zur Bründling Alm, dann mit der Hochfelln-Seilbahn zum Gipfel. Ausflugsziele in der Umgebung: Museum Maximilianshütte, Hochfelln-Seilbahn, Hochfellnhaus.

Das Ferienhaus im Ferienhaus der Stadt, Traunstein,

Gastzimmer, Frühstückspension, Zimmer, Nächtigung, nahe dem Ort Höchstgern und

Der Chiemsee

Unsere Pension Alpin ist nur 3 Minuten zu Fuss vom Stadtzentrum enfernt. Die Stadt Bergen befindet sich unmittelbar am Fusse des Hochfelln, das mit seinen 1670 Metern eine beliebte Wanderregion ist. In den Wintermonaten können Sie Skifahren, im Sommermonat können Sie Mountainbiken und Wanderungen unternehmen, Sie können auch Segelfliegen oder Paragliding vom Berg aus betreiben. Vom Talbahnhof aus erreicht man den Berg zu Fuss in drei Std., in der Hälfte der Zeit wandert man zur Bergstation und zur Bründling-Alm.

Man kann sich im Freischwimmbad oder am Chiemsee erholen. Sehenswürdigkeiten wie die Dameninsel oder ein Besuch auf Schloss Herrenchiemsee sind nur wenige Gehminuten vom Gasthof Alpin enfernt. Die Ortschaften liegen am Bodensee Königsee-Fernradweg und am Sälinenweg. Über die Berge der Berge hinaus bietet der "Chiemgau-MTB-Marathon" viele Abwechslungsmöglichkeiten.

Das" Schnappen-Kircherl" ist eine halbtägige Tour und Sie werden für Ihre Bemühungen mit einem traumhaften Blick auf den Chiemsee und die Voralpen entlohnt.

SalzAlpenSteig: Chiemsee - Königssee - Saalstätter Meer. Auf allen Stufen. Mit.... - Elisa Florl

Dies ist seit fast ewiger Zeit bekannt, aber seien wir ehrlich: Wer hat sich schon einmal die jahrtausendealte Historie der Salzförderung näher angesehen? Der neue Premium-Wanderweg "SalzAlpenSteig" folgt den Fußspuren des "Weißen Goldes" und kombiniert erholsame Wanderungen in schönen Landschaftsbildern mit instruktiven Einsichten in die geschichtsträchtigen Orte des Salzabbaus.

In 18 aufregenden Stationen stellt der Wanderführer SalzAlpenSteig diesen Weitwanderweg von Bayern nach Österreich vor. Zu jeder Strecke gibt es eine verlässliche Routenbeschreibung, eine Wanderkarte mit Routen- und Höhendaten sowie GPS-Daten zum Auslesen.

Bergführer Chiemgau Alpen: Bergwandern und Klettern im Chiemgau - 51 Tours - Tobias Sessler

Der Chiemgau grenzt im hohen Norden an die Voralpen mit dem Chiemsee und bietet sehr gut ausgebaute Aussichtsberge für Bergwanderer und Kletterer. Gekennzeichnete Wege, Gebirgsbahnen und verschiedene Hütten ermöglichen eine Vielzahl von Aktivitäten zwischen den Berggipfeln. 51 besonders lohnenswerte Wandertouren schildert der Wanderführer - das Angebot erstreckt sich von leichten Bergwanderungen für jedermann bis hin zu anspruchsvollen Bergwanderungen wie dem Aufstieg auf die Kuppenwand oder den Stufengrat zwischen Zeppelin und Hohenstaufen.

Mehr zum Thema