Hawaii Sehenswürdigkeiten

Die Sehenswürdigkeiten von Hawaii

Tropenklima, schöne Sandstrände in einzigartigem Hawaii: Attraktionen überall - entdecken Sie, warum ein Hawaii-Urlaub etwas Besonderes ist. Die Stadt Hawaii ist vor allem für ihre schönen Strände bekannt, die zum Entspannen und Wassersport einladen. Es ist die Hauptstadt von Hawaii - Honolulu. Diejenigen, die nach Oahu kommen, sollten die Sehenswürdigkeiten von Oahu nicht verpassen. Die Inselgruppe Hawaii ist ein Archipel mit vielen interessanten Sehenswürdigkeiten.

Urlaubstipps Hawaii Sightseeing | Hawaii Sightseeing

Der hawaiische Archipel besteht aus Hunderten von unbewohnten Eilanden. Ja, es gibt zwei der weltweit aktiveren vulkanischen Orte auf Big Island, aber es gibt noch viel mehr zu erproben. Sie können zum Beispiel in den türkisblauen Gewässern der Honaunau Bay tauchen oder den nahe gelegenen Pu?uhonua oder H?naunau National Historical Parks besuchen, einem geschützten Gebiet mit geschichtsträchtigen Tempelanlagen und ganzen Ortschaften.

In Kauai wartet die einmalige Farbigkeit des Waimea Canyons auf Sie. Die abgeschiedene Moonscape des Gartens der Gottheiten (Keahiakawelo) auf Lanai Island und das vorgeschichtliche Fischerdorf Kaunolu sind ebenfalls einen Abstecher lohnenswert. Bei Lahaina, einem früheren Walfanghafen, kann man vielleicht gar Walfische erspähen.

In Molokai - ganz in der NÃ??he einiger der höchsten Felsflanken der Welt - befindet sich noch heute der geschichtlich bedeutsame Parc National de Santiago Nazionale della Kalaupapa, eine in 1969 aufgelöste, fÃ?r Leprakranke bestimmte Kolonie. Selbst die bevölkerungsreichste und bevölkerungsreichste der Inseln (Oahu) mit der bevölkerungsreichsten Metropole (Honolulu) verfügt über viele Sehenswürdigkeiten - zum Beispiel den Iolani-Palast in Honolulu, ein Sonnenbad am Waikiki-Strand oder einen Abstecher in das Polynesische Kulturzentrum.

Es gibt viele imposante Naturschönheiten und geschichtsträchtige Orte auf Hawaii, darunter der Haleakal? Nationalpark (Hawaiianisch für "Haus der Sonne") auf Naui. Der riesige Schildvulkan eröffnet bei Tagesanbruch eine spektakuläre Aussicht. Bei einer Führung können Sie den lebendigen Berg erkunden und das Innere des Vulkans durchqueren. Das USS Arizona Memorial verweist auf die dramatischen Geschehnisse von 1941, während Naturfreunde die Folgen der Bodenerosion im Waimea Cañon State Park auf Caui bewundern können: Der "Grand Cañon of the Pacific" wurde beim Einsturz des Vulkans geschaffen und bildet so die ganze Isel.

Der spektakuläre Strand und die tief eingeschnittenen Seitentäler von Hawaii machen das Herzen eines jeden Outdoor-Liebhabers höher schlagen. Wussten Sie übrigens, dass Sie im Sea Life Parc in Honolulu mit Mantarochen, Delphinen und Seelöwen baden können und dass Sie auf den alten Zuckerrohrplantagen von Cauai durch Kanälen und Tunnels schweben können?

Sie möchten Hawaii von einer eher traditionellen Seite kennen lernen? Nehmen Sie dann eine Privatstunde in Ihrem Haus oder einen der Hawaii Hula Company Gruppenunterricht in Massachusetts (Maui oder Oahu). Die weltweit größte polynesische Kunstsammlung im Bischofsmuseum in Honolulu gibt Kulturinteressierten einen Einblick in die hawaiische Kunst.

Mehr zum Thema