Frühstücken am Chiemsee

Frýhstýck am Chiemsee

In stilvollem Ambiente genießen Sie einen herrlichen Blick auf den Chiemsee. Das Café Nova ist ein etwas anderes, moderneres Cafékonzept in Prien am Chiemsee. Irgendwas Besonderes am See? Starten Sie Ihren erlebnisreichen Tag am Chiemsee mit einem gesunden und genussvollen Buffet. In dritter Generation sind wir ein Handwerks- und Familienbetrieb in Prien am Chiemsee.

Kaffeehaus und Gaststätte in Gasthof am Chiemsee

Hier sind wir in einem schönen Ferienort im Chiemgaus. Geniessen Sie die Stille und die Sicht auf die Bergwelt, den Chiemsee und die Dameninsel. Unsere Gaststätte befindet sich in Gstadt am Chiemsee am Chiemsee, unmittelbar am Ufer des Chiemsees. Wir bereiten nur frisches und regionales Essen zu - von reichhaltigem Fruehstueck, hausgemachten Strudel, Chiemseefisch, Schweinsbraten und leckerer Salatplatte in vielfarbig.

Wir würden uns über Ihren Besuch im Gstadt am Chiemsee an der Hafenpromenade riesig freuen. Und wenn Sie schon da sind, wünscht Ihnen ein angenehmer Urlaub und einen schönen Aperitif! Für alle unsere Besucherinnen und Besucher bieten wir im Chiemgaus ein vielfältiges Freizeitangebot. Unmittelbar am Blick auf die Insel gibt es einen kleinen Badeplatz, außerdem geht der Radweg vorbei, auf dem der Stausee umrundet werden kann und in direkter Umgebung können Ruder-, Tret- und Segelschiffe für kleine und große Wasserwanderungen ausgeliehen werden.

Die Frauen- und Männerinseln sind zusammen eine der kleineren Kommunen in Bayern und bekannt für ihre wunderschöne Landschaft und Insellage. Jahrhundert, der über 1200 Jahre alter ehemaliger Dom mit dem Grab des Heiligen Irmingard und der über tausend Jahre alter Lindenplatz mit seinen Linden sind auf jeden Fall einen Besuch wert.

Im Jahre 1873 kaufte Ludwig II. die Insel Herrenchiemsee als Sitz des Schlosses Herrenchiemsee. Nach dem Vorbild des Schlosses von Versaillles wurden 13 Bauphasen durchgeführt. Nach dem Tod des Königs Ludwig II. im Jahre 1886 war die Burg noch nicht zu Ende. Auch auf der Herrschaftsinsel steht das ehemalige Schloß mit dem Augustinerkloster, wo sich 1948 der Verfassungskongress traf, der das Grundrecht der Bundesrepublik Deutschland initiierte.

Egal ob grenzenloses Badeerlebnis, romantisches Moorland im Landesinneren, ein Drachenflug, das Bauernmuseum, das Schloss und das Automuseum in Amerika oder Klettertouren, Wandern und Spazierengehen in den herrlichen Alpen des Chiemgau: alle Wünsche werden erfüllt. Idealer Startpunkt, aber auch Ruhe für unterwegs und Highlight eines ereignisreichen Tags ist ein Blick auf die Inselstadt.

Mehr zum Thema