Forellenhof Ruhpolding: Die Forellenzucht Ruhpolding

Selbst wenn Ruhpolding wirklich gute Restaurants hat, ist der Forellenhof in Siegsdorf ein absolutes Muss. Das Wintersportgebiet Ruhpolding und die Winklmoos-Alm liegen in unmittelbarer Nähe. Der Forellenhof – Moor- Erlebnispfad Runde von Inzell ist eine mittelschwere Radtour, für den Taubensee in Ruhpolding gibt es im Gasthof Forellenhof einen Eisenarzt. Hotelbewertungen für Camping Forellenhof oder andere Ferienunterkünfte in Lohr am Main (Bayern, Deutschland) lesen!

Gasthaus Forellenhof

Das 1762 erbaute Wohnhaus in Siegsdorf/Chiemgau ist seitdem in Privatbesitz. Im Restaurant werden Forellen-Spezialitäten aus eigenen Wassern sowie bayrische Köstlichkeiten serviert. Das Wintersportgebiet Ruhpolding und die Winklmoos-Alm liegen in unmittelbarer Nähe. In der Ortschaft gibt es eine Loipe und viele wunderschöne Wanderrouten. Wildes Gemüse und Weidepflaster – wenn Sie mehr über die Heilkräfte einiger Pflanzen wissen wollen, dann steht Ihnen die Kräuterkennerin Daniela Spies mit Rat und Tat zur Seite.

Überzeugen Sie sich selbst, wie sie mit wenigen kleinen, saftigen Laubblättern kleine Verletzungen ausheilen. Deutschlands ältestes Kloster liegt inmitten des Tschiemsees. Dabei wird die Geistigkeit mit der modernen Volksbildung und der Idylle der Natur zu etwas Unvergleichbarem verbunden.

Fischereiverband Frankfurt 1875 e.V.

Wir besuchten dann in Salzburg den Fliegenfischer-Shop (Hurch FlyFishing OW ), da wir eine Eintrittskarte für den Traun bei Bad Ischl am Montag haben. Es gab Tagestickets mit einem Preis zwischen 65 und 420 EUR. Nach dem Ausstieg des klar grandiosen Herrn Oberschwimmer wurden wir von einem befreundeten Führer betreut und haben uns für den 70? Preis für den Ruettenbach entschlossen.

Ein Fliegenfischerfreund aus Frankfurt, Toni, der dort sein Urlaubsdomizil hat, brachte uns am Donnerstag nach Bad Aussee an die Köppener Traun (Tageskarte = 65 Euro). Wir fuhren am Abend von Bad Aussee über Chieming zum Tschiemsee, nach Eisernärzt (kurz vor Ruhpolding), zur Deutschen Bahn. Wir wohnten im Forellenhof (http://www.forellenhof-siegsdorf.de/).

Wir fischten am Dienstag die Hausroute unmittelbar vor dem Gasthaus Forellenhof, der Weissen Straße zwischen dem Eisenarzt und Sinnsdorf. Mit einem Tagesticket der Rudi-Heger-GmbH fuhren wir am vergangenen Wochenende in die Stadt. Nachdem die Weisse und die Rote Traun zusammenfließen, heißt der Fluß nun Deutschlandtraun.

Wir haben am Sonnabend die Mittelhausroute des Forellenhofs gefischt, die Route zwischen dem Eisenarzt und Ruhpolding. Die grösseren Forelle waren an diesem Tag nur sehr schwierig zu übertreffen. Am Sonntagmorgen fischten wir die Hausroute vor dem Forellenhof, aßen zu Mittag, reservierten das Mittagessen für die kommende Jahreszeit und verabschiedeten uns von den beiden Herren Weiss.

Noch ein Tipp zum Schluss: Trinken Sie kein Trinkwasser aus der traunischen Stadt, auch wenn es rein und rein ist.

Categories
Hotel Ruhpolding

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.