Fitnessstudio Biberach an der Riß

Sportstudio Biberach an der Riß

Ruf uns an und vereinbare jetzt ein Probetraining! Eignung - Tennis - Tour - Öffnungszeiten - Kurse - My Sports Factory - News - KONTAKT. Benötigen Sie ein Fitnessstudio in Biberach an der Riß? Alle Informationen zum Thema Fitness in Biberach an der Riß finden Sie hier. Adresse, Kontaktdaten, Öffnungszeiten und FAQ zum Fitnessstudio in Biberach an der Riß (Baden-Württemberg).

Fitness-Studio in Biberach | Untere Stegwiesen 14

Die stärkste Fitness-Kette Deutschlands ist immer auf der Suche nach cleveren Mitarbeitern. Auf dem schnellsten Weg zu Ihrem Atelier. Als Datenschutzbeauftragter ernennt das Atelier folgende Person: Hier erhalten Sie die Informationen zur Datenerfassung nach DSGVO Art. 14. 1. zzgl. einer einmaligen Karte und einer Bearbeitungsgebühr von je ? 19,90 (insgesamt ? 39,80). Zuzüglich einer einmaligen Eintrittskarte und einer Bearbeitungsgebühr von je 19,90 ? (insgesamt 39,80 ?).

Fitness-Studios in Biberach an der Riß

In Biberach an der Riß, Baden-Württemberg, das ideale Fitnessstudio oder -club zu suchen, ist oft nicht leicht. Wir wollen Ihnen mit unserem Angebot die Suche vereinfachen, indem wir die vielen Fitness-Studios in Biberach an der Riß gegenüberstellen. In Biberach an der Riß können Sie die für Sie ideale Turnhalle suchen, indem Sie Ihre Anschrift in das Suchfeld eingeben.

Danach werden wir Ihnen die Turnhallen in der Nähe Ihrer Anschrift aufzeigen. Durch die individuelle Bezeichnung jeder Turnhalle können Sie die Turnhallen miteinander abgleichen. Du betreibst auch ein Fitnessstudio und möchtest neue Teilnehmer über das Netz anlocken? Mehr dazu auf unseren Internetseiten für Fitnessstudio-Betreiber.

Datenschutzerklärung

i. 2. 3. sportfabrikation ( "Anbieter") stellt seinen Kundinnen und Kunden ein Bonuspunktsystem ("Bonuspunktsystem") zur Verfügung. Mit der Registrierung akzeptiert der Kunde diese Teilnahmbedingungen. In Deutschland wohnhafte und rechtsfähige Privatpersonen über achtzehn Jahre dürfen sich registrieren und das Bonuspunkte-System nützen.

Diese Registrierungsdaten dürfen vom Kunden nicht weiter gegeben werden und sind aufzubewahren. Im Falle eines Verstoßes gegen diese Vorschriften kann der Beteiligungsvertrag mit dem Betroffenen sofort beim Provider wirksam werden und alle eingezogenen Prämienpunkte (nachfolgend auch "Punkte" genannt) widerrufen werden. Das Bonuspunktesystem wird von der pointlook Gmbh, Marktplatz 44, 88400 Biberach (nachfolgend "pointslook") betrieben.

Der Kunde bekommt für gewisse Maßnahmen Prämienpunkte (z.B. durch Einstellen, gemeinsame Nutzung von Content in Social Networks oder Beteiligung an einer Umfrage). Der Bonus wird dem Kunden kontokorrigiert. Die Maßnahmen, für die gesammelte Treuepunkte und die Zahl der für jede Maßnahme gewährten Treuepunkte werden vom Betreiber einzeln bestimmt, z.B. 100 Treuepunkte für die Veröffentlichung in Social Networks oder 200 Treuepunkte für eine Empfehlungs-E-Mail an Freunde.

Der Kunde kann die Maßnahmen und die entsprechende Punktzahl im Punkte-Katalog unter der Punktverwaltung des Bonus-Punktesystems nachvollziehen. 4 Der Betreiber hat das Recht, individuelle Werbeaktionen vollständig vom Bonuspunktsystem auszunehmen, um Mehrfachrabatte zu vermeiden. Im Bonus-Punktesystem können zur Zeit aus Gründen der Sicherheit höchstens 5 Einzelaktionen pro Tag ausgeführt werden.

In Summe können pro registriertem Kunden nur max. 5.000 Treuepunkte erspielt werden. Bei der Verbuchung einer Handlung kann es zu Verspätungen bei der Darstellung der erfassten Messpunkte kommen. Einwände gegen die Korrektheit oder Vollzähligkeit der Punktzahl sind innerhalb von zwei Wochen nach der Vergabe der Punktzahl beim Veranstalter zu erheben.

1 Prämienpunkte können für einen Einkauf von Waren oder Leistungen aus unserem Leistungsangebot des Dienstleisters an der Kassa, ggf. in einer von mehreren Niederlassungen, durch Belastung der jeweiligen Prämienpunkte einlöst werden. Die gesammelten Meilen erlöschen auch, wenn dem Meilenkonto innerhalb von 24 Monate keine Meilen gutgeschrieben oder belastet wurden.

Als missbräuchlich gelten vor allem die unberechtigte Offenlegung der Registrierungsdaten, vorsätzlich unrichtige Informationen über die Person (z.B.: fehlerhafte E-Mail-Adresse, fehlerhafter oder fehlender vollständiger Namen, fehlerhafte oder unvollständige Adresse), missbräuchliche Verwendung von Prämienpunkten (z.B. durch unberechtigte Einlösung) oder unberechtigte Eingriffe in das Bonuspunktsystem oder unberechtigter Zugriff auf dieses.

Eine missbräuchliche Nutzung ist dem Betreiber (Tel. 07351 5876693 oder pointlook (Tel. 07355 - 933636 oder info@pointslook. de) sofort anzuzeigen. Bei berechtigtem Missbrauchsverdacht bleibt dem Veranstalter das Recht vorbehalten, den Beteiligungsvertrag mit dem Kunden mit sofortiger Wirkung zu beenden und gegebenenfalls gerichtlich zu belangen und Schadenersatz zu fordern.

Die betroffenen Kundenkonten und die angesammelten Points werden solange blockiert und ggf. entfernt, bis der Sachverhalt geklärt ist. 4 Der Betreiber trifft im marktüblichen Rahmen die technischen und organisatorischen Sicherheitsvorkehrungen, um die bearbeiteten Personendaten und Bonuspunkte des Bonussystems gegen unbeabsichtigte oder absichtliche Manipulation, gegen Verlust, Zerstörung oder gegen den Zugang Unbefugter zu sichern.

Der Kunde erhält ein nicht exklusives Recht, das Bonuspunktsystem für sich selbst und für eigene Zwecke, befristet auf die Laufzeit dieses Teilnahmevertrages, für die zur Benutzung erforderlichen Bestandteile des Bonuspunktsystems zu verwenden. Der Kunde gewährt dem Betreiber ein einfaches, zeitliches, räumliches und inhaltliches uneingeschränktes Recht, die vom Kunden bereitgestellten Inhalte (z.B. Beiträge oder Bilder) im Bonuspunktsystem und auf den Websites des Betreibers zu verwenden.

Beim Löschen des Kundenaccounts werden alle vom Kunden geposteten Beiträge entfernt, soweit dies im Bonuspunktsystem und auf den Websites des Providers möglich ist. Das gilt nicht für bereits weiter unterteilte oder kommentierte Beiträge in sozialen Netzwerken Dritter, z.B. auf Facebook, twittern oder Google Plus auch wenn gleichzeitig ein zunächst nicht aktives Benutzerkonto beim Anbieter des Bonuspunktsystems pointlook angelegt wurde, das der Kunde im Rahmen des Systems nutzen kann, sofern dies auf den Websites des Betreibers zur Verfügung gestellt wird.

Mit dem aktivierten Kundenkonto können sich Kunden mit anderen teilnehmenden Firmen (nachfolgend Beteiligte genannt) verbinden, z.B. mit anderen Händlern oder Web-Shops, die im Shop herausgefiltert werden können, so dass z. B. im Zuge von Marktplatz-Lösungen bei den gewählten TeilnehmerInnen bestimmte Punkte gesammelt und eingelöst werden können. Der Kunde gewährt daher auch das Nutzungsrecht gemäß Punkt 7. 2 bei der Anmeldung zum Bonuspunktsystem des Betreibers. 1. Der Kunde kann die Mitgliedschaft gegenüber dem Betreiber SPORTFABRIK schriftlich kündigen.

Eine reguläre Beendigung durch den Betreiber ist nur unter Beachtung einer entsprechenden Kündigungsfrist von mindestens 1 Monat ab Kündigung möglich, es sei denn, die Beendigung findet unverzüglich aus triftigem Grunde statt. Bei ordentlicher Beendigung verjähren alle angesammelten Bonuspunkte 6 Monate nach der Beendigung, bei sofortiger Beendigung aus triftigem Anlass verjähren alle angesammelten Bonuspunkte unverzüglich. 3. Der Betreiber ist berechtigt, das Bonuspunktsystem unter Berücksichtigung der Interessen des Kunden auch ohne Beachtung eines solchen Zeitraums ganz oder zum Teil abzubrechen, zu erweitern oder zu ändern.

Bei einer Suspendierung verjähren alle angesammelten Prämien nach 6 Jahren. 4 Das Folgende trifft auch auf Erweiterungen und Veränderungen des Bonuspunktsystems zu: Die Bonuspunktesysteme werden kontinuierlich weiterentwickelt mit dem Anspruch der einfachsten und sichersten Verarbeitung, Optimalisierung, Leistungssteigerung, funktionalen Erweiterung, Vermeidung von Missbrauch und unter Beachtung des bewährten Standes der Wissenschaft und der Kundeninteressen.

Ist der Kunde mit einer Veränderung nicht einverstanden, ist er nur nach Maßgabe von Ziff. 8.1 berechtigt, vom Vertrag zurückzutreten. Im Übrigen bleibt dem Betreiber das Recht vorbehalten, diese Bedingungen zu verändern oder zu vervollständigen, soweit dies vor allem zur Leistungsoptimierung, Leistungssteigerung, Funktionserweiterungen oder zur Vermeidung von Missbrauch notwendig ist.

Ãnderungen werden dem Kunden im Voraus in schriftlicher Form, Ã?ber das Bonuspunktsystem oder per E-Mail an die letzte bekannte Adresse oder E-Mail-Adresse bekannt gegeben. Ein Wechsel ist zulässig, wenn der Kunde nicht innerhalb eines Monates nach Erhalt der Benachrichtigung widerruft oder wenn er nach Fristablauf das Bonuspunktsystem für eine Gutschrift ausnutzt.

Darauf wird der Kunde in einer Nachricht besonders aufmerksam gemacht. Der Betreiber übernimmt keine Gewähr dafür, dass das Bonuspunkte-System ständig zur Verfügung steht. Die Anbieterin ist berechtigt, das Bonuspunktsystem gemäß Ziff. 8.3 nach freiem Gutdünken und Bedarf zu jeder Zeit temporär oder permanent auszusetzen. 2 Bei leichter Fahrlässigkeit ist die Haftung des Anbieters auf die Einhaltung vertragswesentlicher Pflichten beschränkt und auf den vertragstypischen, voraussehbaren Schadensersatz beschränkt.

Darüber hinaus haften die Betreiber nur für vorsätzliches und grob fahrlässiges Verhalten, dies betrifft vor allem auch solche Schadensfälle, die durch die Verwendung des Bonuspunktsystems und/oder dessen missbräuchliche Verwendung, auch durch Dritte, oder durch falsche Punktewerte verursacht wurden. 1 Im Rahmen einer Anteilsverschiebung an der Firma des Providers oder pointlook oder im Rahmen einer vollständigen oder partiellen Veräusserung an einen oder mehrere Dritte, z.B. durch Aktienerwerb, durch Übereignung von Waren und Rechten oder durch andere Massnahmen mit vergleichbarer ökonomischer Bedeutung, finden diese Beteiligungsbedingungen auch im Verhältnis des Kunden zum Nachfolger, Käufer oder sonstigen Nutznießer des Providers oder pointlook Anwendung.

Darin stimme ich einer Firma zu. Die Ziegeleistraße 37, 88441 Mittelbiberach und der Betreiber der Bonuspunktesysteme pointlook gGmbH, Marktplatz 44, 88400 Biberach und deren Partnerfirmen senden mir über das Bonuspunktsystem per Brief und/oder E-Mail Informationsmaterial zu Werbungszwecken, das ebenfalls auf meine persönlichen Belange abgestimmt werden kann und anhand der nachfolgenden Angaben ausgewählt wird:

Grunddaten (Vor- und Nachname, Geburtstag, Adresse, Telefon und E-Mail-Adresse), Einkaufsdaten (z.B. was wann und wo erworben wurde) und Angaben aus der Benutzung des Bonuspunktsystems (z.B. Nutzdaten des Internetsurfens und der Beteiligung an Aktivitäten im Bonuspunktsystem, Beiträge, Kommentare, Weiterleitung oder Weitergabe von Content auf anderen sozialen Netzwerken wie z. B. Google Plus, Klick wie Buttons oder Upload von Mediendateien).

Eine Nutzung dieser Angaben durch die Firma Portfabrik ist nicht gestattet. Das Einverständnis wird von der Firma Portfabrik erfasst. Meine Zustimmung kann ich der Firma SportsFabrik geben. Die Teilnahme am Bonuspunktsystem ist weiterhin möglich, aber einige Funktionalitäten sind möglicherweise betroffen oder nicht mehr zu haben. Wenn sich die Firma Portfabrik gGmbH & Co.

Dort werden die gesendeten Informationen jedoch nicht abgespeichert. Die Löschung meiner Angaben aus der Benutzung des Bonuspunktsystems geschieht, sobald diese nicht mehr zur Bearbeitung des Bonuspunktsystems benötigt werden, längstens aber, wenn ich mein Konto löse und meine Mitgliedschaft auflöse. Ihre persönlichen Angaben werden von der Firma Portfabrik erhoben, verarbeitet und genutzt.

Eine Bearbeitung von Informationen wie IP-Adresse des anfordernden Computers, Name und URL der aufgerufenen Seite, Name Ihres Internet-Zugangsproviders oder die Identifikationsdaten des benutzten Browsers und Betriebsystems dient ausschließlich dem Zwecke der Ermöglichung der Nutzung der Website (Verbindungsaufbau), der Sicherheit des Systems und der fachlichen Verwaltung der Netzwerkinfrastruktur.

Wenn Sie sich auch für die Mitgliedschaft in unserem Bonuspunktsystem registrieren, erfassen wir Ihren vollständigen Vor- und Zunamen, Ihr Geburtsdatum, Ihre volle Adresse, eine Telefon-Nummer und eine E-Mail-Adresse (Basisdaten). Wir erfassen, speichern, verarbeiten und nutzen die Grunddaten, Einkaufsdaten (vor allem was zu welchem Zeitpunkt und zu welchem Tarif erworben wurde) und die aus der Verwendung des Bonuspunktsystems resultierenden Informationen (z.B. Nutzdaten zum Einloggen, Einstellen und Freigeben von Content, Upload von Mediadateien und Surfdaten) sowie gegebenenfalls weitere freiwillig zur Umsetzung des Bonuspunktsystems und für eigene Werbezwecke.

Wenn Sie Ihre Einwilligung erteilt haben, können diese Angaben auch für Werbezwecke durch unsere Partnerfirmen, z.B. durch den Veranstalter pointlook GmbH, verwendet werden. Details zu den Funktionalitäten des Bonuspunktsystems in seiner jetzigen Fassung finden Sie in den Systembeschreibungen. Im Regelfall werden auf unseren Websites keine sogenannten sog. Cookie's verwendet.

Nur in Ausnahmefällen werden Session-Cookies verwendet, die Informationen zur Steuerung der Sitzung im Arbeitsspeicher Ihres Webbrowsers abspeichern. Sie sind nicht personengebunden und werden erst mit dem Schliessen Ihres Browsers löschen. Wenn wir in Ausnahmefällen in einem Cookie persönliche Informationen, z.B. eine Benutzerkennung, hinterlegen wollen, um die Wünsche eines Benutzers zu erfassen, werden wir vorher um deren Einverständnis ersuchen.

Wir nutzen auf unseren Websites zum Teil Social Plug-Ins, z.B. werden Plug-Ins oft im Ausland und der EU eingesetzt und zum Teil über Landesgesellschaften in der EU vertrieben (siehe für die Provider die Websites www.faceboook. de oder www.google.de). Mit der Integration der PlugIns bekommt der Provider mindestens die Daten, die Sie auf einer bestimmten Webseite unserer Website aufgerufen haben, eventuell auch weitere Daten, die Ihr Web-Browser oder Ihr verwendetes Endgerät preisgibt.

Die Inhalte des Zusatzmoduls werden von Ihrem Internetbrowser vom Provider heruntergeladen und in unsere Website integriert. Bei der Interaktion mit einem Zusatzmodul, z.B. etwas klicken oder einen Hinweis in einem Formfeld hinterlassen, werden diese Informationen ebenfalls von Ihrem Internetbrowser an den Provider übertragen und dort abgespeichert und ggf. weiterverwendet und publiziert.

Details hierzu sowie zu Ihren Rechten und Einstellmöglichkeiten zum Datenschutz können Sie unmittelbar beim entsprechenden Provider in dessen Datenschutzbestimmungen einsehen. Falls Sie nicht wollen, dass ein Provider Informationen über Sie über unsere Websites erfasst, müssen Sie Plug-ins in Ihrem Web-Browser ausschalten. Falls Sie einen Link zu einem existierenden Benutzerkonto verhindern wollen, müssen Sie sich vor dem Zugriff auf unsere Websites abmelden.

Mit dem Besuch unserer Internetseiten stimmen Sie den obigen Regelungen für Plugins zu. Ansonsten ist die Benutzung unserer Websites verboten. Auf unseren Websites können sich Verknüpfungen zu Websites anderer Betreiber befinden. Es wird darauf hingewiesen, dass diese Erklärung zum Datenschutz nur für unsere Websites gültig ist. Auf die Einhaltung der anwendbaren Datenschutzvorschriften durch andere Provider haben wir keinen Einfluß.

Die von uns verwalteten persönlichen Angaben werden durch uns durch Sicherheitsvorkehrungen gegen unbeabsichtigte oder unbeabsichtigte Manipulation, Veränderung, Vernichtung oder gegen den Zugang Unbefugter geschützt. Den technischen Ablauf des Bonuspunktsystems übernimmt die Firma Pointlook gGmbH im Bereich der Datenaufbereitung im Sinne des § 11 BDSG.

Die Bonuspunktesysteme und die dazugehörigen Informationen werden bei einem Hosting-Provider und Bestelldatenverarbeiter der Firma Pointlook mit Server-Standort innerhalb der EU gemäß den rechtlichen Vorschriften bereitgestellt. Der Hosting-Provider verwendet die Informationen nicht für eigene Zwecke. Sie haben ein Recht auf Auskunft über die über Sie gespeicherten persönlichen Angaben sowie ein Recht auf Richtigstellung fehlerhafter Angaben, Widerspruch und Löschen.

Aufgrund der weiteren Entwicklung unserer Websites und des Bonuspunktsystems oder durch den Einsatz von neuen Techniken kann es erforderlich werden, diese Erklärung zum Datenschutz zu abändern. Betreiber des Bonuspunkte-Systems ist die Pointlook GbR, Marktplatz 44, 88400 Berlin. Der Kunde bekommt von uns die Gelegenheit, über ein Pointslook-Benutzerkonto bei einem anderen Partner, der ein Pointlook-System anbietet, zu punkten und seine Dienste zu benutzen.

Pointlook erwirbt dann an den vom Kunden/Kunden gestoppten Beiträgen (z.B. Beiträge oder Bilder) inklusive der Rechte zur Bearbeitung, Weitergabe, Sublizenzierung und Nutzung ein einfaches, zeitliches, räumliches und inhaltliches uneingeschränktes Nutzungsrecht.

Mehr zum Thema