Ferienwohnung österreich Bauernhof

urlaubswohnung österreich bauernhof

Eintauchen in die Welt der Biobauern und erleben, was Natürlichkeit und Nachhaltigkeit wirklich bedeuten. Große Auswahl und fantastische Preise für Urlaub auf dem Bauernhof in Österreich. Genießen Sie ein kinderfreundliches Haus auf dem freistehenden Bauernhof. Der Urlaub auf dem Bauernhof ist ein ganz besonderes Erlebnis. Ausgestattete Ferienwohnungen versprechen optimale Entspannung in den Sommer- und Winterferien!

Urlaub im Biobauernhof in Österreich

Der Bonbon-Garten der Bauern riecht nach frischem Kraut und flieder. Wohnen und Arbeiten im Spannungsfeld zwischen Tieren und Umwelt steht im Mittelpunkt. Erleben Sie auf den biozertifizierten Höfen einen natürlichen Urlaub und erleben Sie, wie die Agrarwirtschaft im Gleichklang mit der Umwelt arbeitet. ohne Abstriche. by Bioland.

"Ich liebe es, dass wir so viele Bio-Bauernhöfe haben, dass Mensch und Umwelt im Gleichgewicht sind. Sie schätzen nachhaltiges Essen? In den Biobetrieben wird auf genügend Raum, leichte und gesundheitsfördernde Fütterung der Kühe geachtet. Durch unsere Urlaubstipps auf dem Bauernhof sind Sie immer bestens auf dem Laufenden. Bei uns finden Sie bestimmt den passenden Feiertag.

Oesterreich - Bauernhofurlaub

Der zentraleuropäische Staat Österreich hat rund 8,7 Bewohner, umfasst eine Fläche von 83.879 km und umfasst die neun Bundesländer Kärnten, Niederösterreich, Oberösterreich, Burgenland, Salzburg, Tirol, Stmk., Wien und Vorarlberg. Österreichs Landeshauptstadt ist die schöne Stadt Wien und die wichtigste Schifffahrtsroute ist die Donau. In Österreich gibt es sechs Auslandsflughäfen, die sich in Wien, Graz, Linz, Salzburg, Klagenfurt und Innsbruck befinden. 2.

Österreichs höchster Gipfel ist der 3798 Höhenmeter große Grossglockner. Österreichs größter Binnensee, der sogenannte Neptunsee, sowie Traunsee, Wörthersee, Ossiacher, Müllersee, Mondsee, Wolfgangsee und Trier. Bekannt ist Österreich für seine Kaffeehaus-Kultur, die viel besuchten Heurigen und seine lebhafte Kabarett-Szene.

Weltruhm geniesst die Wienische Staatsoper mit ihrem jährlichen Opern-Ball, dem Vienna Burgtheater sowie den Festspielen Bregenz, Salzburg und Mörbisch. Auf kulinarischem Gebiet sind das Wienerschnitzel, das Brathähnchen und die Sachertorte weltberühmt. Es gibt in Österreich rund 84.500 Schlafplätze und rund 4,6 Mio. Nächtigungen pro Jahr auf allen Arten von landwirtschaftlichen Höfen.

Dies entspricht etwa 4% des Gesamtvolumens der Übernachtungen in Österreich im Tourismusbereich. In Österreich ist der Agrartourismus als typische Nebenbeschäftigung eines land- und forstwirtschaftlichen Unternehmens zu erachten. Das Angebot der Ferienhäuser ist sehr vielseitig, von Gastzimmern, Ferienappartements, Ferienhäusern, Almen und Holzhütten auf dem Bauernhof ist alles vorhanden, was das Auge des Gastes erwartet.

Bei uns gibt es viele Weinberge und Weinkellereien, in denen Sie Ihren Aufenthalt genießen können. Äußerst gute Bodenbeschaffenheit und hohe Temperaturwerte helfen der Styria, den Obstanbauern beste Voraussetzungen zu schaffen. Auch in Österreich wird wieder Leinen gezüchtet und die Quitten sind wieder in Hochform. Österreichs beliebteste Ferienregionen sind Tirol, das salzburgische Bundesland, Kärnten und die Stmk.

Auf den meisten Betrieben in Österreich sind alle möglichen Nutztiere zu finden und Hilfe bei der alltäglichen Stallarbeit ist gestattet. Die meisten Urlauber kommen zum Bergwandern nach Österreich, da 62% des Gebietes mit alpinen Hochgebirgen bewachsen sind und es leicht ist, sowohl in den Gebirgen als auch in den schönen Tälern zu laufen.

Vor allem die Gebiete um die Orte rund um die Städte Weststeiermark und Salzburg mit dem Hochkönig, in Tirol mit dem Kaiserbirge, im Ziller- und Kleinenwalsertal sowie im Kleinen Walsertal und im Kleinen Welsgebirge sind gefragt. Idylle Almen mit grasenden Rindern und Lämmern, urige Alm- und Almhütten, kristallklare Gebirgsseen und imposante Felsgebilde sorgen dafür, dass sich Wanderer aus aller Herren Länder in Österreich wohlfühlen.

Das Alpenstädtchen Bludenz ist geradezu der richtige Ferienort für Naturliebhaber, denn hier kann man von der pittoresk liegenden Ortschaft bis zur Burser Klamm wandern, um den Lünersee in 2000 m Seehöhe zu bewundern. Dort, im Flusstal der bregenzernen Ach, liegen die ruhige Ortschaft Schoppernau und der Schrannenhof der Gebrüder ZÜNDEL mit vier Blüten mit echtem Bauernleben, Blick von oben und eigenem Wirtshaus.

Im Dornbirner Dorf ist das Holzhaus auf dem Dorfplatz nicht nur das Markenzeichen der Gemeinde, sondern auch ihre wichtigste Attraktion, neben der Karrenbahn, die auf den 971 Höhenmeter hoch aufsteigt. Auch in Tirol zieht man es vor, auf dem sogenannten Königsweg auf den Achornboden mit der Enge im Karmelgebirge zu wandern, da dieses Wandergebiet zum "schönsten Ort Tirols" auserkoren wurde.

Auf dem kultivierten Bergbauernhof können Sie in Zellberg im Breierertal auf 950 m ü.M. übernachten, den riesigen Panoramablick auf die Berge der Zentralschweiz geniessen und eine weitere, auf Anfrage begleitete Wanderung zur betriebseigenen Berghütte des Breierhofs in Anspruch nehmen. Die von Nordtirol abgetrennte Osttiroler Enklave ist mit einer Gesamtfläche von 2.020 km² der größte Landkreis Tirols.

Nur rund fünfzigtausend Menschen wohnen hier, viele davon in der Kreisstadt Lienz, die als sonnigste Großstadt Österreichs angesehen wird. Zum Beispiel die bekannteste Panoramastrasse der Alpen, die Serpentinen-Großglockner-Hochalpenstraße, die 42 km lange Rieseneiswelt bei der größten Eisgrotte der Welt und Österreichs höchstem Wasserfall, den 385 m hoch gelegenen Wasserfällen Krimml mit dem Vergnügungspark WassWunderWelt.

Werfen Sie im Naturpark einen Blick auf die 51 Kilometer lange Schaugrotte des Lamprechtsofens, von der nur 700 Höhenmeter für Touristen zugänglich sind. Unvergesslicher Urlaub auf dem Bauernhof in üppigen Sonnenhütten, einer großen Bio-Blockhaushütte oder in gemütlichen Ferienappartements bieten die ebenso mit vier Blüten klassifizierten Lehmmörtelfarmen im sonnigsten Teil Österreichs, in Mariapfarr im wunderschönen Langau.

Ein Bootsausflug auf dem Wolfsgangsee geht über malerische Landschaft, dann geht es von St. Wolfgang mit der Schafbergbahn, der stärksten Dampfzahnradbahn Österreichs, bis auf 1190 m auf die Schafbergpitze. Im Stadtgebiet von Salzburg selbst kann man z.B. Österreichs grösste private Brauerei "Stiegls Brauwelt", das gewaltige Schloß Hohensalzburg, die Blütenpracht im Mirabell-Garten bei Schloß Mirabell, die bekannte Getreidegasse mit dem Geburtsort von Wolfgang Amadeus Mozart, den Salzburg Dome und viele weitere geschichtsträchtige Denkmäler sehen.

Ebenfalls einen Besuch wert sind der kleine Marktflecken Peterell-Carnuntum mit seinem Denkmal, das heidnische Tor und die Reste einer Römerfestung, die Schallaburg in Schollach, der Hof in Engelshartstetten, das grösste der sieben Marchfeld-Schlösser in Niederösterreich, und das Schlösschen Arttetten mit der Jakobskirche im Ort Artstetten-Pöbring.

In dem schönen, hügeligen und hügeligen Ortsteil und dort in der Ortschaft Sarling finden Sie den weitgehend in strahlendem Sonnenschein verputzten und sonnigen Panoramablick, wo Sie rund um die Uhr leckere hausgemachte Spezialitäten genießen können.

Großartige Erlebnisse auf dem Bauernhof, entspanntes Entspannen, herrliche Natur- und Tiererlebnisse sind oberstes Gebot. Oberösterreichs Landeshauptstadt ist Linz, nach Wien und Graz die Nummer drei im Land. An einem Hügel über der Donau und der Altstadt thront das imposante Linzerschloss und auf dem Gipfel des Pöstlingbergs erheben sich die Barockbasilika und die Pilgerkirche zu den Sieben Leiden Mariens.

In Oberösterreich sind die schicke kaiserliche Landhausvilla in Bad Ischl, die Landhausvilla Toscana mit Schloßpark in Göteborg und das Schloß Neuwartenburg mit Park in Vöcklabrück sehenswert. Vor allem im obersten Mülviertel in der kleinen Ortschaft Niederwaldkirchen können Sie einen herrlichen Bauernhofurlaub verbringen, nämlich auf dem Bio-Baby- und Kinderhof der Neundlingersfamilie.

Der Mostheurige Ferien- und Biobauernhof Turmkeller der Edlbauerfamilie liegt im kleinen Ort Paulham im Familienhausdruck. Mit mehr als 1,8 Mio. EinwohnerInnen ist die Bundeshauptstadt Österreichs und frühere Hauptstadt Wiens zugleich ein unabhängiges, Österreichisches Land und hat eine ganze Serie von Top-Sehenswürdigkeiten. Zum Beispiel können Sie in einem Fiat über den bekannten Stefansplatz reiten, das mächtige Schloß Schönbrunn mit seinem herrlichen Park, die Hofburg oder den gewaltigen Stephansdom mit seinen katastrophalen Bauwerken besichtigen, mit dem weltberühmten Riesenrad auf dem Praterfest Spaß haben, die U-Bahn zu einem Weinberg im Hexenlokal nehmen, eine Reitdemonstration mit noblen Lipizzanerpferden in der Reitschule oder die glitzernde Kristallwelt von Swarovski aufsuchen.

Diejenigen, die im modischen Wien wohnen, sollten das "Hundertwasserdorf" an der Kreuzung Kegelgasse/Löwengasse, aber auch das Naturkundemuseum, die Albertina und das Schloß Auschwitz mit der Galerie gleichen Namens besuchen. Auch das Burgtheater, das Theatre an der Wien und die Wienische Staatsoper, wo jedes Jahr der weltbekannte Ball der Oper Wien veranstaltet wird, sind einen Besuch wert.

In Wien sitzen Sie in einem kultivierten Café haus, in sogenannten "Beisln", "Heurigenlokalen" oder "Haubenrestaurants" und genießen köstliche lokale Köstlichkeiten sowie exquisite Tropfen. Die 45 km langen Wälder und die 21,1 km lange künstlich angelegte Donau-Insel sind ein beliebtes Erholungsgebiet für die Bewohner Wiens. In dem wunderschönen Kärntner Land besuchen Sie die Großstädte Villach, St. Veit, Wolfsberg, und natürlich den modischen Wörthersee mit dem Maria-Loretto.

Auch Kärnten ist ein ganzjährig begehrtes Skigebiet, vor allem in den malerischen Bergen der Region Kärnten. Im Klagenfurter Stadtgebiet sollten Sie sich den Neuen Markt mit Stadthaus und Lindurmbrunnen, den Münster, den berühmten Miniaturpark "Minimundus" und den 22 ha großen Europa-Park ansehen. Diejenigen, die den ländlich anmutenden Charakter einer Seenlandschaft lieben, sollten die Gemeinschaft des Treffens am Osiacher Meer besuchen und einen ereignisreichen Urlaub mit Gaumenfreuden, Wohlbefinden, vielen Tierarten und Reitmöglichkeit im 4-Blumenhof Stephaner einplanen.

Das " Gruene Herzen Österreichs " heißt Styria und hier erleben Sie einen entspannenden Urlaub am Pulsschlag der Wildnis. Die Nordsteiermark ist durch spektakuläre Berge gekennzeichnet, während der restliche Teil des Bundeslandes mit seinen neun Thermalbädern ganz auf Wohlbefinden und Wohlbefinden ausgerichtet ist.

Das " grünes Gold " der Styria, das kostbare Kernöl und der gruene Orient sind mit Äpfelplantagen und einer herrlichen Burgenstraße geschmückt. Das Steirische wird oft als "Österreichs Feinkostladen" bezeichnet. Es ist die Wiege der weltbekannten Lipizzaner-Pferderasse, die sowohl in Wien als auch in Spanien ihr Debut feiert.

Das gleichnamige Dorf Riegersburg steht auf einem Felsvorsprung, die zahlreichen nationalen und internationalen Pilgerpfade zur Basilika Marienzell und inmitten einer beeindruckenden Landschaft mit Seenlandschaft befindet sich das mächtige, schneeweisse Benediktinerkloster Admont in der gleichen Pfarrei. Einen Besuch wert ist die Graz mit Kathedrale, Burghügel, Glockenturm, St. Katharina-Kirche und dem Graermausoleum von Ferdinand II.

Die üppige Rotunde des weissen Eisenstädter Stadthauses ist ebenso einen Besuch wert wie der St. Martinsdom, die Gebirgskirche mit dem Kalvarienberg und natürlich das imposante Schloß Esterházy mit dem Leopoldinischen Tempel und der Schlossparks. Die berühmte Weinstadt Rust, die als "Stadt der Störche" bekannt ist, sollte man im burgenländischen Raum besuchen. Die Gedenkstätte Franz Liszt liegt in Raiding und das Schlaininger Schloß gleichen Namens in der Stadtschlaining.

In dem dreiländigen Naturpark Raab, direkt neben dem Schloß Tabor in Neuhaus, kann man im Bergbauernhof der Fam. Ulrichs Bauernhof der besonderen Klasse Urlaub machen. Die mit 4 Blüten eingestufte Gesundheitsfarm ist nicht nur ein verträumtes Zuhause mit luxuriösen Unterkünften, sondern auch eine Wellness-Oase und diverse Fasten- und Gesundheits-Angebote. Er ist Österreichs größter Binnensee.

Genießen Sie hier einen herrlichen Aufenthalt in der Markt- und Winzergemeinde Gols auf dem 4-Blumen-Ferienhof Weingut Gols mit gewölbter Kellerführung, Weinprobe, hausgemachtem Fruchtaufstrich und Saft. St. Margarethen beherbergt Österreichs größten Märchen-, Freizeit- und Freizeitpark, den Familypark Neusiedlersee, mit einer Gesamtfläche von 145.000m². Im Ortsteil Neusiedl am See befindet sich die denkmalgeschützte Barockwallfahrtskirche Mariä Geburt, die das kleine Dorf bereits im XIV. Jh. zu einem viel besuchten Pilgerort machte.

Unter dem Dach des Vereins Ferien am Bauernhof wird in Österreich die Tourismusbranche "Privatzimmer aller Arten auf dem Bauernhof" geführt. Die Österreichische Dachorganisation "Urlaub am Bauernhof" hat die Verleihung von "Blumen" an ihre Mitgliedsbetriebe als Marke regelm? Danach werden die Betriebe mit 2, drei, vier oder fünf Blüten bewertet.

Blümchen: Innenhöfe mit recht schlichter, funktioneller Ausgestaltung. Das Bad oder die Duschkabine kann im Ferienhaus selbst oder auf der Diele sein. Blüte: Innenhöfe mit hohem Komfort. Duschen oder Baden sind in jedem Falle im Ferienhaus möglich. Blümchen: Innenhöfe mit Komfortausstattung für gehobene Ansprüche. 4. In der Ferienwohnung befindet sich auch eine Badewanne oder Duschen.

Die Ferienbauernhöfe mit 5 Blüten sorgen für ein exclusives Ferienerlebnis in einem aussergewöhnlichen Bauernhof-Ambiente. Das Mobiliar der Räume und Ferienappartements entspricht höchsten Ansprüchen und verwöhnt Sie in bäuerlichem Ambiente. Auch unser freundliches Anrainerland Österreich hat dem gastronomischen Agrotouristen viel zu bieten. Für jeden Geschmack ist etwas dabei. In den über 2000 Mitgliedsbetrieben des Dachverbands "Urlaub auf dem Bauernhof" finden alle Gäste sicher das richtige Ferienhaus für sich und ihre Familien.

Also: Auf in den Ferien nach Österreich!

Mehr zum Thema