Durch das Verwegene Herz Zentralasiens

Im kühnen Herzen Zentralasiens

Im gewagten Herzen Zentralasiens liegt der neue fünfteilige Fernsehfilm von Thomas Junker über die Menschen in Usbekistan, Kirgisistan und Tadschikistan. Im gewagten Herzen Zentralasiens liegt der neue fünfteilige Fernsehfilm von Thomas Junker über die Menschen in Usbekistan, Kirgisistan und Tadschikistan. Im gewagten Herzen Zentralasiens läuft ein fünfteiliger Fernsehfilm von Thomas Junker über die Menschen in Usbekistan, Kirgisistan und Tadschikistan. Mitten durch das gewagte Herz Zentralasiens. Auch diesmal reiste Thomas Junker wieder, diesmal "Durch das kühne Herz Zentralasiens".

Durchs waghalsige Herz Zentralasiens

Im gewagten Herzen Zentralasiens liegt der neue 5-teilige Fernsehfilm von Thomas Junker über die Menschen in Usbekistan, Kirgisistan und Tadschikistan. Sie ist das Herz der sagenumwobenen Seidenstrasse. Welche Überreste der Sagen und Sagen der ehemaligen Seidenstrasse, die hier unter anderem in den Buchara- und Samarkand-Karawansereien ihre Mitte hatte?

Was ist ihr Alltagsleben zwischen Nomadenleben, Öl- und Gasbohrinseln, Seidenförderung, isolierten Hochtälern, Überlieferung und Modernität, jahrtausendealten Denkmalen? Es gibt sowjetische Fertigbausiedlungen und Großstädte, Bazare, große Baumwollflächen, den fast trockenen Arnalsee, High-Tech-Industrie, Koranschulen und politische, teilweise autokratische Länder wie Usbekistan und Tadschikistan.

Durchs kühne Herz Zentralasiens - Thomas Junker - TV-Dokumentationen & Foto-Projekte

Im gewagten Herzen Zentralasiens ist ein Fernsehfilm (MDR) über die Menschen in Usbekistan, Kirgisistan und Tadschikistan - der Gegend, die als das Herz der sagenumwobenen Seidenstrasse angesehen wird. Welche Überreste der Sagen und Sagen der ehemaligen Seidenstrasse, die hier unter anderem in den Buchara- und Samarkand-Karawansereien ihre Mitte hatte?

Was ist ihr Alltagsleben zwischen Nomadenleben, Öl- und Gas-Bohrtürmen, Seidenherstellung, isolierten Bergtälern, Überlieferung und Modernität, Jahrtausende alte Kulturdenkmäler, sowjetischen Fertigbausiedlungen und heutigen Großstädten, zwischen Bazaren, baumwollenen Feldern, High-Tech-Industrie und Getreideschulen? Sein Film Expedition führte durch eine der kulturhistorisch wertvollsten Regionen der Welt. Doch auch durch extrem beeindruckende Landschaft in Höhen zwischen Null und 7400m.

Eintauchen in die verträumte alte Stadt der ehemaligen Caravanserai an der sagenumwobenen Seidenstrasse. Es ist wohl das wohl schöneste seiner Gattung in Zentralasien. Dushanbe unterscheidet sich von anderen Teilen des mittelasiatischen Staat. In der Vergangenheit wurden die abgelegenen Gebirgsdörfer für sich allein gelassen.

Die Seidenraupe in Usbekistan wird als das zentrale Produktionszentrum in Zentralasien angesehen. August 2012 Ramadan, die islamische Zeit, geht auch in Talas (Kirgisistan) zu Ende. Zentralasien, Kirgisistan. Vor den Toren Bischkeks befindet sich der Dordoi-Basar. Es ist kein normaler Absatzmarkt, nein, es ist der grösste in ganz Zentralasien. Nicht nur als regionaler Einkaufsort, sondern vor allem als Umschlagplatz für den Wiederverkauf in fast alle Staaten der früheren Sowjetunion dient der Bazar.

Mehr zum Thema