Dav Hüttensuche

Suche in der Dav-Kabine

Als DAV-Mitglied erwarten Sie eine ganze Reihe exklusiver Vorteile. Sie finden im Allgäu verschiedene Hütten, die vom Deutschen Alpenverein (DAV) betrieben oder entsprechend an Hüttenwirte vermietet werden. Für die Hüttensuche auf der DAV-Seite: DAV-Dienstleistungen Hüttensuche. für die Tourensuche: http://www.alpenvereinaktiv.

Wettbewerbe, Aktionen, Nachkommen, Karten, Hütten, Tipps und Tricks. Der Abschnitt hat zwei Kabinen.

Kabinen & Ausflüge

In mehr als 50 DAV-Kabinen können Sie Ihren Übernachtungsplatz direkt im Internet buchen! Es ist ein transnationales Forschungsprojekt zwischen AVS, DAV, ÖAV und SAC. Zugleich ist der momentane Buchungsstand ersichtlich: Durch ein Ampelsytem ( "rot-gelb-grün") merkt man auf einen Blick, wie viele Plätze noch verfügbar sind - und wenn nicht genug Plätze vorhanden sind, kann man mit einigen Häuschen auf eine Warteschlange gesetzt werden!

Sie können sich auch als Gäste im Hotel anmelden, so dass Sie Ihre Übernachtung bei der folgenden Reservierung vornehmen können. In einigen Kabinen ist es seit diesem Jahr möglich, durch Eingabe Ihrer Kreditkartendetails einen Schlafplatz zu belegen. Künftig soll ein "Mehrtages-Tourenmodul" entstehen, in dem alle Nächtigungen in Kabinen einer Mehrtages-Tour komfortabel über das Internet gebucht werden können.

Nicht alle Kabinen sind an das Netz angebunden. Damit Sie sich als Nutzer anmelden können, müssen Sie im Voraus eine Unterkunft buchen! Weiterführende Informationen zum Thema sind in der untenstehenden Bedienungsanleitung enthalten. Viel Spaß bei der Reservierung und einen angenehmen Hüttenbesuch!

Neustart des DAV

Erstmalig ist eine gezielte geographische Suche und eine präzise Ausrichtung im Bereich der Schutzhütte möglich. Sie können die Kartenansicht durch Ein- und Ausblendung verschiedener Stufen wie z.B. topographische Karten - oder Satellitenansichten verändern. Statt in die Landkarte zu vergrößern, können Sie auch das Text-Eingabefeld verwenden. Sie finden hier das Zielbereich durch Eingabe einer Ortschaft, Kommune, Berggruppe, eines "POI" oder der Wunschhütte.

Jetzt können Sie sich auch Zugänge, Hüttenübergänge und Rundgänge in der Region im Detail ansehen und als GPX- oder KML-Datei herunterladen. Nicht alle Hütteneinträge verfügen zur Zeit über diese Option. Allerdings wird das Tourinformationssystem zunehmend mit relevanten Führungen gefüllt, die dann auch in der DAV Hüttensuche wiedergegeben werden.

Noch ein Pluspunkt der Verbindung zum Tourenportal: Der Datenbestand enthält nun auch die derzeitigen Hütteneinträge des OeAV und des AVS. Entwickelt wurde die neue Hüttensuche von der Firma Alpenstein Touristik GbR & Co.

Mehr zum Thema