Christian Frank sk Berchtesgaden: Der Berchtesgadener Christian Frank

Der Berchtesgadener Christian Frank hat nun den Siegerpokal erhalten. und Aaron Uhrmann (DJK Rastbüchl). Oberbürgermeister des Marktes Berchtesgaden, Herr Franz Rasp. Hope: Christian Frank im DC-Kader.

Der SK Berchtesgadener Christian Frank gewinnt DM-Titel

Der Einzelwettkampf wurde am ersten Tag des Wettkampfes mit einer Sprungschanze und anschließender Langlaufloipe über 10 Kilometer geplant. Bei den Junioren der Klasse 16 übernahm Andreas Schwarz vom WSV Reiter in Winkl mit der grössten Distanz von 85,5 Meter die Spitze mit 83,5 Meter vor Christian Frank vom SK Berchtesgaden. Im folgenden Skilanglauf zeigte Frank seine enormen Laufkräfte und verbannte die Wettkämpfe auf einer extrem schwierigen Piste mit extremem Auf- und Abstieg auf die anderen Orte.

Am nächsten Tag startete Frank und Schwarz gemeinsam als Mannschaft Bayern IV im Sprint und erreichte einen bemerkenswerten achten Platz in der Runde aller älteren Altersklassen. Springen: Jugendliche 16: Andreas Schwarz (WSV Reit im Winkl/CJD), Christian Frank (SK Berchtesgaden/CJD).

  • Jugendliche 17: 1st Simon Hüttel (WSV Weissenstadt/CJD), 5th Niclas Heumann (WSV Oberaudorf/CJD), 7th Aaron Uhrmann (WSV Rastbüchl/CJD). Kombinierte Nordeuropäer: 16 Jahre: Christian Frank (SK Berchtesgaden/CJD), Andreas Schwarz (WSV Reit im Winkl/CJD). – Jugendliche: Erster Philipp Blaurock (SV Biberau), Achter Aaron Uhrmann (WSV Rastbüchl/CJD), Dreizehnter Niclas Heumann (WSV Oberaudorf/CJD).

Mannschaftssprint: 1st David Mach (TSV Buchenberg) and Wendelin Thannheimer (SC Oberstdorf), 3rd Aaron Uhrmann (Rastbüchl/CJD) and Niclas Heumann (WSV Oberaudorf/CJD), 8th Andreas Schwarz (WSV Reit im Winkl/CJD) and Christian Frank (SK Berchtesgaden/CJD).

In Oberstdorf neun Podiumsplätze für einheimische nordische Jugendliche

Florian Weinert und Christian Frank von SK Berchtesgaden und Reiter im Winter Sebastian Schwarz gaben die Auftritte. Spezial-Springen, Schüler 9 (K 20): Sina Kiechle (SC Oberstdorf) 16/15-188,9; Sina Kiechle (WSV Oberstdorf ) 14/12,5-173,3. Schüler 10/11: 16/18-206,9, Sina Kiechle (WSV Oberstdorf ), Sina Kiechle (WSV Oberstdorf ) 16/15-188,9 und Magda Höger (beide WSV Reit im Winkl ) 16/15-188,9, Sina Lena Paul, Il).

Bei Sonja Berchtesgaden 14,5/13,5-175,2 Schülern 12/13 (K 30): 2/26-191, 2 Lisa Datzmann (SK Berchtesgaden) 25,5/24,5-184,5; 2 Amelie Szesnat (SC Hammer) 22/21-161,7 Schülern und 2 (K 20): 6. Lukas Speicher (WSV Reit im Winkl) 15/16-185,4 Schülern 10: 19 -17,5-204,6; acht: Daniel Gstatter 15/15-185,0; neun: Michael Steinbeißer (beide SC Ruhpolding) 14/15-184,3; elf.

Lukas Leiter 14/15-180.1; Sebastian Braun 13.5/14-175.9; Florian Feil (alle SK Berchtesgaden) 13.5/14-173.0tel Schülerin elf ( „K 30“): 1.Florian Weinert (SK Berchtesgaden) 27/27-203.4; 3. schülerin 11.5/14-173.0. Elia Malcher (SC Ruhpolding/Berchtesgaden) 26/27-194,2; Fünfter Thomas Wallner (SK Berchtesgaden) 25/26-189,9; Zehnter Julian Fussi (SC Ruhpolding) 23,5/23-176,1; 11ter Fabian Gleixner (SK Berchtesgaden) 22,5/21-169,9ter Schueler 12:1.

Lukas Heumann (WSV Oberaudorf) 30,5/29-216,8; Vierter Platz in der Gesamtwertung von 25/27,5-186,5; Fünfter Platz in der Kategorie Korbinian Braun 25,5/25-186,2; Siebter Platz in der Kategorie Sebastian Schmidt (alle SK Berchtesgaden) 21,5/21-158,5; Achter Platz in der Kategorie Elias neu (SC Ruhpolding) 21/20-155,9stel. Sébastien Schwarz (WSV Reit im Winkl) 55/53-202.6; 3rd Simon Steinbeißer 52.5/52-192.7; 6th Philipp Fries (both SC Ruhpolding) 45.5/44.5-144.4 Pupils 14/15: 1st Christian Frank (SK Berchtesgaden) 58/55.5-15.8; 3rd Matthias Weibhauser (SC Ruhpolding) 50/50-184.4 (4th)

Dr. Andreas Schwarz (WSV Reit im Winkl ) 50/52-184.2; 5th Johannes Krammer (TSV Siegsdorf) 49.5/50.5-175.9 Nordic Combined – Show Jumping/Cross Country – Pupils 9: 1st Sina Kiechle (SC Oberstdorf), 2nd Anne-Lena Paul (WSV Reit im Winkl). Schüler 10/11: 1st Trine Göpfert, 6th Magda Höger (both WSV Reit im Winkl), 14th Sonja Thiele/SK Berchtesgaden.

Szesnat ( „SC Hammer“), Lisa Datzmann (SK Berchtesgaden). Pupille 9: 1st Leon Michels (WSV Oberaudorf, 2nd Lukas Speicher (WSV Reit im Winkl). Zehntens: 1st Pirmin Kaiser (WSV Oberaudorf), 3rd Maxl Kaltenhäuser (SK Berchtesgaden), 4th Timo Grill, 5th Daniel Gstatter (both SC Ruhpolding), 7th Sebastian Braun, 10th Lukas Leitner (both SK Berchtesgaden), 11th Michael Steinbeißer (SC Ruhpolding), 13th Florian Feil (SK Berchtesgaden).

Schueler 11: Erster Benedikt Gräbert (WSV Oberaudorf), Dritter Florian Weinert, Vierter Thomas Wallner (beide SK Berchtesgaden), Sechster Elias Malcher (SC Ruhpolding/Berchtesgaden), Neunter Julian Fussi (SC Ruhpolding), Zweiter Fabian Gleixner (SK Berchtesgaden). Zwölfte: Beat Wiedemann (TSV Buchenberg), Vierte Korbinian Braun, Fünfter Jannis Nilius, Sechster Sebastian Schmidt (alle SK Berchtesgaden).

Schülerin 13: 1st David Brückl (WSV-DJK rest book), 3rd Sebastian Schwarz (WSV Reit im Winkl).

Categories
Hotel Ruhpolding

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.