Chiemgauer Hof Inzell Speisekarte

Speisekarte Chiemgauer Hof Inzell

Mittelmeer-Gemüse, die Restaurants im Chiemgau und Chiemsee. Ein Schweinebraten gehört traditionell auf jede Speisekarte. Wunderschön ist anders - Chiemgauer Hof, Inzell Reviews Es war das dritte, aber auch das letze Mal, dass wir in diesem Haus waren. Nach einem offensichtlichen Besitzerwechsel können wir das Haus nicht mehr empfehlen. Verglichen mit früher, wo das Haus noch 4 Sternen verdiente, ist es unserer Ansicht nach maximal 3 Sternen mehr wert.

Der Reinheitsgrad in den Zimmern, im Hotelzimmer und im Esszimmer war gut. In dem Raum war das Doppelbett winzig und schwer. Doch das Esszimmer selbst war eine Desaster. Ob beim FrÃ?hstÃ?ck oder beim Essen, wir haben immer nur eine Kellnerin dabei. Ein Teil der Besucher ging mit ihren Gläser zum Essen, um sich einen Drink zu besorgen.

Das Angebot beim Dinner - es gab immer ein Büffet mit 2 Gängen, die immer noch liebevoll vorbereitet waren - war ein Späßchen. Das hat nicht wirklich gut geklappt - wir können uns über den Genuss unterhalten - aber wir haben festgestellt, dass sich die Besucher an der Reception auch über das Futter beklagt haben.

Röstkartoffeln waren beinahe dunkel, Knödel nicht einmal zubereitet. Es gab nur Gebäck in Lidl oder Aldiqualität. Und das alles auf Kosten der Besucher. Wenn wir den gesamten Betrag des Hotels hätten, einschließlich des Zuschlags für das Essen (!), wären wir immer noch verärgert.

Man kann nur empfehlen, dort nur ohne Abendbrot zu reservieren und anderswo zu speisen.

Speisekarte: Bayern! - Inzell Reisebewertung Bayern Stäuben, Inzell

Ein großes Poster für die Haxe mit 2 Knödel wird in Bayern beworben. Die Speise ist sehr lecker und kostete eigentlich nur 6,10 EUR. Das andere Geschirr ist etwas teuerer, aber wenigstens beim Wiener Schnitzel durchaus zu empfehlen. Abgerundet wird das Gesamtbild durch die als Nachtisch angebotene Eistasse.

Diese Kellnerin ähnelt ein wenig einer Ryanair-Flugbegleiterin, ist aber trotzdem schön.

Mehr zum Thema