Biathlonzentrum Ruhpolding: Das Biathlonzentrum Ruhpolding

Biathlon-WM BMW IBU Ruhpolding. Das Biathlonzentrum Ruhpolding (Chiemgau Arena). Dazu muss sie sich mit Ruhpoldings Schande abfinden. Zeitplan Biathlon Zentrum/Chiemgau Arena, Ruhpolding. Die eXtra-Karte wird zur Chiemgau-Karte | Ruhpolding & Inzell .

Der Biathlon in Ruhpolding – immer oben! – Tourberichte Chiemgau Arena, Ruhpolding

war für uns ein besonderes Ereignis, einen Blick in die Halle zu werfen. Seit drei Jahren sind wir in der Chiemgau-Halle. So oder so, Biathlon ist das sportliche Ereignis par excellence. Ruhpoldinger Herz. Das ganze Stadion ist sauber. Nachdem wir einige Besuche außerhalb der Biathlonsaison gemacht hatten, aber schon in der kühlen Saison, wollten wir uns den Veranstaltungsort der Meisterschaft bei ruhigem und gutem Klima ansehen.

Bisher kannte man nur das Biathlongebiet in Oberhof, aber die Chiemgau-Halle ist etwas anderes, verblüffend ist auch das Schneebunkern selbst im Monat May, das Gebiet ist riesig und in den heißen Wintermonaten einen Abstecher wert, um sich ein genaues Bild von den Wettbewerben dort zu machen.

Der Biathlon in Ruhpolding

Der Biathlon – ein Wintersport, der sich in den vergangenen Jahren zu einem echten Publikumsmagnet entwickelt hat. Zu den Wettbewerben in der Chiemgau-Arena in Ruhpolding kommen zwischen 15.000 und 25.000 Zuschauers. Die Ruhpoldingers geben den Besuchern auf der Anlage mit großen Video-Wänden einen permanenten Einblick in das Spielgeschehen am Schießplatz und auf der Anlage.

Die “ Biathlonanlage “ wuchs in der Spielzeit 1977/78 mit der Umschaltung auf kleinkalibriges Schiessen auf 50 m entfernt liegende Zielscheiben – bis dahin ein Militärsport mit Großkalibermunition in 150 m entfernt. Die Bestrebungen, ein Biathlonzentrum in Ruhpolding zu gründen, hatten bereits in den 70er Jahren Erfolg gehabt.

Das erste Highlight auf dieser Strecke: Die WM 1979 mit rund 1000 Zuschauern an allen Wettkampftagen – Biathlon ist noch mehr ein Randsport. Eine weitere Modernisierung der Einrichtung war notwendig und es war kaum zu fassen, dass so bekannte Biathletinnen wie Peter Angerer und Fritz Fischer später selbst bei der Ernte helfen würden. Die Erfolgsstory des Frauenbiathlons beginnt in den 80er Jahren, als sie diesen Sport endlich auf Augenhöhe betreiben konnten und damit dem Biathlon mit seiner Beliebtheit zu einem gewaltigen Höhenflug verholfen haben.

Ruhepolding – wir kommen!

Categories
Hotel Ruhpolding

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.