Biathlon heute im Fernsehen

Der Biathlon im Fernsehen heute

Die Zukunft der Sportberichterstattung hat bei MDR und ARD bereits begonnen. Die beiden Wettbewerbe werden live im Fernsehen und als Stream übertragen. Biathlon: Individuell verschoben durch Wind. Alle Sendungen und Spielfilme im TV-Programm auf einen Blick. Die Sportprogramme im Fernsehen im Überblick.

Der Biathlon im Fernsehen und Live-Stream: Massenstart in Contiolahti online

Fernsehplaner: ZDF und Eurasport präsentieren die Masse startet in Contiolahti im Biathlon im Fernsehen und per Video. Zusätzlich werden beide Stationen das Springen in Oslo direkt im Free-TV ausstrahlen. Was ist heute am Samstag, Freitag, 11. und Samstag, 10. April 2018 im Fernsehen und Fernsehen zu sehen?

Einen Überblick über das Fernsehprogramm für den Bereich des Sports finden Sie hier. Die ZDF und die Firma EURO-STORSPORT übertragen den Schneesport am kommenden Wochenende im Fernsehen. Beide Stationen werden zunächst ab 10:15 Uhr alpines Skifahren mit dem Super-G der Männer vorführen. Das ZDF und die Firma E. S. E. S. werden den Biathlon ab 13.40 Uhr im Fernsehen und Livestream vorführen.

Bei der WM in Contiolahti wird zuerst der Herrenmassenstart und um 16 Uhr der Damenmassenstart stattfinden. Sämtliche Daten und Liveübertragungen des Biathlon 2018 hier. Zusätzlich wird das individuelle Schispringen in Oslo am Sonntagabend ab 14.15 Uhr auf beiden Kanälen übertragen.

In der Mediathek des ZDF und auf der Website von EUROPORT sind die freien Beiträge zu finden. In den Sky Sports News HD ist der Fußball-Talk mit Jörg Wontorra am Samstag ab 10.45 Uhr auf der Website von SSNHD online zu verfolgen. Wie üblich startet der doppelte Pass um 11 Uhr im Fernsehen auf der Website von Sports1.

Abends wird das Basketballspiel im FreeTV gespielt und auf Sports1 ab 17.30 Uhr mit dem BBL-Spiel zwischen dem Bayern München und dem Mitteldeutschen BC übertragen. Der kostenlose Live-Stream ist auf der Sport1-Website verfügbar: Das ZDF sendet die Paralympics während der Veranstaltung im Fernsehen und in der Abendveranstaltung am Freitag.

Danach sind die Wettkämpfe im Eisstockschießen, Langlaufen, Eishockey und Snowboarden mitverfolgt. In unserer aktuellen Sportübertragung finden Sie alle Sportübertragungen. Und was gibt es heute Abend noch im Fernsehen? Fernsehsendung: Am Samstag, elften Mýrz 2018, alles ýber die Sportart im Fernsehen und Live-Stream: Das ZDF / Europýs, 10.15 Uhr: "Ski-Alpin-Live: World Cup in Kvitjell - Super-G for men live" Sky-Sportnachrichten HD, 10.45 Uhr: "Fussball-Talk: Wontorra live" Sport1, elf Uhr: "Fussball-Talk: Doppelpass Live " Europýsendurchfýhrung: "Langlauf live: World Cup in Oslo - Massestart fýr Frauen live" ZDF / Europýssport, 12 Uhr: ýB.

Biathlon live: Weltcup in Kontiolahti - Herrenmassenstart live" MDR, 13 h: "3. Bundesliga live: Der Chemnitzer F V vs. der Hallesche FB live", 13 Uhr und 15.30 Uhr: "Skispringen live: Weltcup in Oslo - Einzel-Springen online (1. Platz) ZDF, 16 Uhr: "Biathlon live: Weltcup in Kontiolahti - Frauenmassenstart live" Sport1, 17.30 Uhr: "Basketball live: BBL mit Bayern München gegen Mitteldeutschland BC live" ( "Eurosport"), 18 Uhr.

16 Uhr: "Snooker live: World Main Tour - Gibraltar Open online (Finale)" ZDF, 1:55 Uhr: "Paralympics 2018 live: Dritter Tag des Wettkampfes (Eisstockschießen, Langlaufen, Eishockey und Snowboard)" Sportdeutschland.

Mehr zum Thema