Almen mit dem Auto Erreichbar: Mit dem Auto erreichbare Almen

In der Regel können Almen oder Hochebenen auch mit dem Auto, dem Fahrrad oder auf einem Wanderweg erreicht werden. Mit dem Auto ist die Alm für ältere, verletzte oder behinderte Menschen zugänglich. Bequem gelegen und schnell erreichbar: Mit dem Auto erreichbar! Traditionelle Almen und Berggasthöfe in der Wildschönau laden zum Verweilen ein.

Salzburger

Die Gmundenerhütte hoch über dem Traunsee gelegen, hat ein fantastisches Rundblick. Der Wirt Gerald und Sandra kümmern sich immer um ihre Mitbewohner. Sie können hier über Ihre Lieblingshütte schreiben, Ihr Erlebnis in den Bergen oder Ihren Traum im Freien mit anderen Menschen austauschen, uns Berghütten empfehlen oder uns Ihre Meinungen mitteilen! spielen und vieles mehr!

Almen & Almen rund um Innsbruck

Da wir oft nachgefragt werden, hier eine Auswahl von Almen rund um Innsbruck – mit einer kurzen Anfahrtsbeschreibung. Die Patscherkofel Gipfelstube: legendäre Lage auf dem Patscherkofel; in kürzester Zeit (ca. 1h) vom Tierheim aus erreichbar. Besonders mit Kindern ein tolles Erlebniss, ob sommerlich oder winterlich, denn man muss nicht von der Piste laufen und die Kleinen haben einen richtig großen Aufstieg.

Mit der Sesselbahn der Globezer Eisenbahn so weit wie möglich nach oben und dann das Schlussstück zu Fuss – 1,5 h von der Sesselbahn. Patscheralm: beliebte MTB- und Wanderdestination am Patscherkofel; entweder von oben oder von oben; wunderschön liegend, auch im Sommerbetrieb. Von Innsbruck/Sistans aus ist die Alma in max. 2 Stunden mit dem Fahrrad oder zu Fuss erreichbar oder man geht zum Parkhaus von Sistrans und beginnt dort; besonders in den Monaten nach der Fertigstellung wird diese Wanderung empfohlen; der Gastgeber ist gut, das leckere Futter ist gut.

Sistranseralm: Längen wie die Sistranseralm auf einem guten Waldweg erreichbar. Peishütte: schön gelegenes Haus im Karwendel. Mit dem Zug zur Jugendherberge fahren Sie am besten über den Hüttenweg zur Jugendherberge, übernachten dort und kehren am folgenden Tag zurück. Höttingeralm: ein Muss, wenn Sie in Innsbruck sind – mit dem Fahrrad oder zu Fuss von Innsbruck oder der Hungerburg zur Almhütte; der Gipfel bietet das optimale Angebot, eine tolle Aussicht über Innsbruck und immer ein paar Menschen.

Arsleralm: besonders für Familie und Kind gut erreichbar, da die Alp in max. 1 Stunde vom Parkhaus Hungerburg aus erreichbar ist. Bodensteinalm: etwas erhöht, aber mit dem Fahrrad oder zu Fuss gut erreichbar. Ruhmesalm: schöne Alp, die man von Arzl, Rum oder Innsbruck aus erreichen kann – auch als Erweiterung der Kuppel.

In den Wintermonaten wird die Strecke oft als Schlittelbahn aufbereitet. Alpenclubhütte mit der Prämierung „Mit Kindern auf Hütten „, erreichbar mit dem Fahrrad oder zu Fuss auf einem leicht ansteigenden Waldweg. Im Obergeschoss gibt es eine große Murmelbahn und einen Kinderspielplatz.

Categories
Hotel Ruhpolding

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.